Heimspieltag für TG1, TG3, TG4 und U18w / TG5-Frauen in Westerstetten / U14w will Spitzenplatz in Vaihingen halten

(Foto: © Oli­ver Merk)

TG1, TG3 und TG4 haben am Sonn­tag, die U18w am Sams­tag Heim­spiel­tag. Die TG5-Frau­en ver­su­chen die Spit­ze in Wes­ter­stet­ten zu hal­ten. Unse­re U14w will eben­falls in Vai­hin­gen gut abschnei­den.

TG1 mit Heim­spiel­tag

Bei ihrem 2. Spiel­tag vor hei­mi­schem Publi­kum in der Ver­bands­li­ga absol­viert die Biber­acher 1. Mann­schaft 2 Begeg­nun­gen. Spiel­be­ginn auf dem Sport­platz an der Ade­nau­er­al­lee ist um 10 Uhr. Nach ihrem 6:0 Ergeb­nis vom ver­gan­ge­nen Wochen­en­de nimmt Biber­ach Rang 1 in der Tabel­le ein und will gegen den NLV Vaihingen2 und gegen den TSV Grafenau2 wei­te­re Punk­te sam­meln, um beim Kampf um den Titel die Spit­zen­po­si­ti­on ver­tei­di­gen zu kön­nen.

 

TG3 und TG4 spie­len in Biber­ach

Auch die 3. und 4. TG-Mann­schaft haben am Sonn­tag in der Ober­schwa­ben­li­ga Heim­recht, par­al­lel zum Ver­bands­li­ga­spiel­tag der TG1. Die Begeg­nung der bei­den Biber­acher Teams erfolgt im 6. Durch­gang. Zudem spie­len sie jeweils gegen den TSV Wes­ter­stet­ten, die SF Dorn­stadt und den TV Wasserburg2.

 

TG5-Damen fah­ren nach Wes­ter­stet­ten

Beim 2. Spiel­tag in der Damen-Lan­des­li­ga tref­fen die Biber­ache­rin­nen auf den TV Trich­t­in­gen und danach auf den eben­falls noch ver­lust­punkt­frei­en TSV Den­ken­dorf. Mit dem Spiel gegen den TV Bis­sin­gen schließt die TG5 den Spiel­tag ab.

 

U18w tritt in Biber­ach an

Bereits am Sams­tag, ab 13 Uhr, been­det der Biber­acher Damen­nach­wuchs die Vor­run­de. Auf dem Sport­platz an der Ade­nau­er­al­lee kom­men die Geg­ne­rin­nen vom TSV Den­nach, TSV Calw, TV Hohen­klin­gen und TV Obern­hau­sen. Trai­ner Peter Bucher und sein Team tref­fen auf 3 bes­ser plat­zier­te Mann­schaf­ten und einen direk­ten Kon­kur­ren­ten um Platz 5 oder 6, die bei­de aus­rei­chen, um in der Vor­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft mit­spie­len zu kön­nen.

 

U14w spielt in Stutt­gart-Vai­hin­gen

Zum Abschluss der Vor­run­de fah­ren die U14w Spie­le­rin­nen mit Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger am Sonn­tag nach Vai­hin­gen. In den 4 Spie­len gegen den TV Heuch­lin­gen, TSV Adel­manns­fel­den, TSV Nie­dern­hall und NLV Vai­hin­gen wol­len sie ihren Spit­zen­platz hal­ten, um sich für die Vor­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft zu qua­li­fi­zie­ren.

Print Friendly, PDF & Email