TG startet am Wochenende in die Hallensaison

(Foto: © Oliv­er Merk)

Für 5 von ins­ge­samt 7 gemelde­ten Teams begin­nt am Woch­enende die Punk­terunde in der Halle.

Die TG1 um Kapitän Uwe Kratz fährt zum Schwaben­li­gaspielt­ag am Son­ntag nach Stammheim. Dort tre­f­fen die Bib­er­acher auf den gast­geben­den TV Stammheim und den TSV Schwieberdin­gen. Abwehrspiel­er Peter Buch­er wech­selte in die TG2, Alexan­der Schmid rückt als Nach­wuchsspiel­er neu in die Mannschaft. Diese hat nach dem Wieder­auf­stieg in die höch­ste würt­tem­ber­gis­che Liga den Klassen­er­halt zum Ziel.

Eben­falls am Son­ntag spielt die U14w in Niedern­hall. Neben den Gast­ge­bern haben sie den VfB Stuttgart, TSV Adel­manns­felden und TV Heuch­lin­gen zum Geg­n­er. Train­er Markus Ham­berg­er und sein Team wollen sich bere­its am 1. Vor­run­den­spielt­ag eine gute Aus­gangspo­si­tion für die Rück­runde ver­schaf­fen

Bere­its am Sam­stag treten der U12w und U12m Nach­wuchs in Stammheim an. Sie tre­f­fen in der Vor­runde auf den TV Stammheim 1 und 2 sowie den TSV West­er­stet­ten. Trainer­in Anna Czekalla (U12m) und Train­er Markus Ham­berg­er (U12w) erhof­fen sich gute Ergeb­nisse für die Rück­runde.

Weit­er­hin spielt das U18w Team sam­stags in Heuch­lin­gen. Ins­ge­samt 11 Mannschaften wollen sich für die Zwis­chen­runde zur Würt­tem­ber­gis­chen Meis­ter­schaft qual­i­fizieren. Train­er Peter Buch­er und seine Faust­ball­damen hof­fen auf gute Ergeb­nisse gegen den TV Heuch­lin­gen, TV Hohen­klin­gen und TSV Calw.

Spiel­frei sind die TG2 und TG3 mixed, die Frauen­mannschaft greift erst wieder in der Fel­drunde in den Spiel­be­trieb ein. Die aktuellen Mannschafts­bilder vom Mittwoch sind übri­gens bere­its auf den einzel­nen Mannschafts­seit­en einge­fügt.

Print Friendly, PDF & Email