TG startet am Wochenende in die Hallensaison

(Foto: © Oli­ver Merk)

Für 5 von ins­ge­samt 7 gemel­de­ten Teams beginnt am Wochen­en­de die Punk­te­run­de in der Hal­le.

Die TG1 um Kapi­tän Uwe Kratz fährt zum Schwa­ben­li­ga­spiel­tag am Sonn­tag nach Stamm­heim. Dort tref­fen die Biber­acher auf den gast­ge­ben­den TV Stamm­heim und den TSV Schwie­ber­din­gen. Abwehr­spie­ler Peter Bucher wech­sel­te in die TG2, Alex­an­der Schmid rückt als Nach­wuchs­spie­ler neu in die Mann­schaft. Die­se hat nach dem Wie­der­auf­stieg in die höchs­te würt­tem­ber­gi­sche Liga den Klas­sen­er­halt zum Ziel.

Eben­falls am Sonn­tag spielt die U14w in Nie­dern­hall. Neben den Gast­ge­bern haben sie den VfB Stutt­gart, TSV Adel­manns­fel­den und TV Heuch­lin­gen zum Geg­ner. Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger und sein Team wol­len sich bereits am 1. Vor­run­den­spiel­tag eine gute Aus­gangs­po­si­ti­on für die Rück­run­de ver­schaf­fen

Bereits am Sams­tag tre­ten der U12w und U12m Nach­wuchs in Stamm­heim an. Sie tref­fen in der Vor­run­de auf den TV Stamm­heim 1 und 2 sowie den TSV Wes­ter­stet­ten. Trai­ne­rin Anna Cze­kal­la (U12m) und Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger (U12w) erhof­fen sich gute Ergeb­nis­se für die Rück­run­de.

Wei­ter­hin spielt das U18w Team sams­tags in Heuch­lin­gen. Ins­ge­samt 11 Mann­schaf­ten wol­len sich für die Zwi­schen­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft qua­li­fi­zie­ren. Trai­ner Peter Bucher und sei­ne Faust­ball­da­men hof­fen auf gute Ergeb­nis­se gegen den TV Heuch­lin­gen, TV Hohen­klin­gen und TSV Calw.

Spiel­frei sind die TG2 und TG3 mixed, die Frau­en­mann­schaft greift erst wie­der in der Feldrun­de in den Spiel­be­trieb ein. Die aktu­el­len Mann­schafts­bil­der vom Mitt­woch sind übri­gens bereits auf den ein­zel­nen Mann­schafts­sei­ten ein­ge­fügt.

Print Friendly, PDF & Email