TG3 kann Platz 3 behaupten

(Foto: © Oli­ver Merk)

Beim Rück­run­den­heim­spiel­tag im Anschluss an die Schwa­ben­li­ga konn­te die TG3 mit einem 2:1 Sieg (14:12, 9:11, 11:8) gegen den TSV Westerstetten2 ihren 3. Rang in der Ober­schwa­ben­li­ga hal­ten. Die SF Dorn­stadt dreh­ten den Spieß gegen Biber­ach um und konn­ten die Nie­der­la­ge vom ver­gan­ge­nen Spiel­tag mit einem 2:1 Sieg aus­glei­chen. Der SV Erlen­moos gewann sei­ne 3 Begeg­nun­gen, Wes­ter­stet­ten ver­lor 3 Spie­le.

Mann­schafts­füh­rer Hel­mut Egger war mit Kat­ja Spoh­rer, Clau­dia Ham­mer, Bernd Kratz, Gui­do Rüt­her, Heinz Jocham und Man­fred Schuler ange­tre­ten.

In der kom­men­den Sai­son wer­den die Teams der Bezirks­liga Süd und der Ober­schwa­ben­li­ga zusam­men­ge­legt.

 

Die Abschluss­ta­bel­le:

Mann­schaft Spie­le Sät­ze Punk­te
1. SV Erlen­moos 6 12:1 12:0
2. SF Dorn­stadt 6 8:8 6:6
3. TG Biber­ach 3 6 6:10 4:8
4. TSV Wes­ter­stet­ten 2 6 4:11 2:10

Alle Bil­der vom Heim­spiel­tag hier: https://flic.kr/s/aHsmzA7dtb

Print Friendly, PDF & Email