U12w tritt bei der Württemberischen Meisterschaft an

Anne Mey und ihre Team­kol­le­gin­nen wol­len am Wochen­en­de einen Podest­platz errei­chen. (Foto: © Oli­ver Merk)

Die weib­li­che U12 spielt eben­falls am Sams­tag in der End­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft in Bad Lie­ben­zell, Aus­rich­ter TV Unter­haug­stett. Start ist hier um 13 Uhr. In der Vor­run­de tref­fen die Biber­acher Mäd­chen in der Grup­pe B auf den TV Unter­haug­stett und den TSV Gärtrin­gen. Die jewei­li­gen Grup­pen­ers­ten spie­len danach gegen die Grup­pen­zwei­ten um den Ein­zug ins Fina­le, die Ver­lie­rer bestrei­ten das Match um Platz 3. Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger und sein Team wol­len einen Podest­platz ergat­tern.

Print Friendly, PDF & Email