TG-Damen haben Heim­spiel­tag

h.v.l.: Ele­na Bucher, Mari­on Fack­ler, Lara Kurz; v.v.l.: Nadi­ne Königs­mann, Nata­scha Jen­ke, Nina Mül­ler (Foto: © Oli­ver Merk)

Die Faust­ball­ab­tei­lung been­det die Fei­er­tags­pau­se mit einem Lan­des­li­ga­heim­spiel­tag des Damen­teams. Gespielt wird am Sonn­tag ab 11 Uhr in der Mali-Hal­le. In ihren 3 Spie­len haben die Biber­ache­rin­nen (3. Platz — 4:6 Punk­te) den TSV Gra­fen­au (5. — 4:6), TSV Adel­manns­fel­den (6.- 0:10) und SV Erlen­moos (4. — 4:6) zum Geg­ner. Ziel der TG-Damen ist es, alle Begeg­nun­gen zu gewin­nen, zumal beim letz­ten Spiel­tag die Spie­le gegen die zwei an der Spit­ze ste­hen­den Mann­schaf­ten aus Trich­t­in­gen und Ötis­heim anste­hen.

Print Friendly, PDF & Email