Heimspieltag TG2 und TG3

(Foto: © Oliv­er Merk)

Wann:
13. Januar 2019 um 10:00
2019-01-13T10:00:00+01:00
2019-01-13T10:15:00+01:00
Wo:
BSZ-Halle
Leipzigstr. 5
88400 Biberach
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Fabian Czekalla
016096752827
Heimspieltag TG2 und TG3 @ BSZ-Halle

Ihren 2. Spiel­tag in der Bezirks­li­ga bestrei­tet die TG2 vor hei­mi­schem Publi­kum am Sonn­tag in der BSZ- Hal­le. Spiel­be­ginn ist um 10 Uhr. Nach­mit­tags, um 14 Uhr, star­tet die TG3, eben­falls in der BSZ-Hal­le, zum 1. Spiel­tag in der Ober­schwa­ben­li­ga. 

Das Team der TG2 von Kapi­tän Dirk Theo­boldt hat­te am 1. Spiel­tag alle 3 Spie­le ver­lo­ren und ste­ht unter den 6 Teams in die­ser Liga auf Rang 5. Zunächst tref­fen die Biber­acher auf den TV Wasserburg2 (6:0 Punk­te), den der­zei­ti­gen Tabel­len­zwei­ten. Danach fol­gen der TSV Ried­lin­gen (4. / 2:4) und der TSV Mühl­ho­fen (6. / 0:8). Die TG2 will sich zu Hau­se ver­bes­sert prä­sen­tie­ren und ers­te Punk­te ein­fah­ren.

Zum Start der Ober­schwa­ben­li­ga sind neben der TG3 noch der SV Erlen­moos, der TSV Westerstetten2 und die SF Dorn­stadt ver­tre­ten. Alle Teams spie­len gegen­ein­an­der und haben ihren Sai­son­ab­schluss bere­its eine Woche spä­ter an glei­cher Stel­le. Oldie Hel­mut Egger ste­hen in sei­nem Mixed-Team Spie­le­rin­nen und Spie­ler aus allen Abtei­lungs­be­rei­chen zur Ver­fü­gung.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.

Die Turngemeinde Biberach 1847 e.V. stellt den Sportbetrieb bis zum Ende der Osterferien ein

Angesichts der aktuellen Entwicklung in Bezug auf die Corona Pandemie setzt die TG Biberach und damit alle 29 Abteilungen ab sofort mit dem Sport- und Trainingsbetrieb bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) aus.
Der TG Vorstand hat heute einstimmig diese bedauerliche aber alternativlose Entscheidung getroffen. Als Großsportverein haben wir eine besondere Verantwortung für die Gesellschaft und natürlich für unsere Sportler und Mitglieder. Die TG ist in ständigem Kontakt mit den örtlichen Behörden und dem Landessportbund und wird zu gegebener Zeit über die Situation nach den Osterferien entscheiden.
„Die Gesundheit und Sicherheit der Sportler, Trainer, Familien, Ehrenamtlichen und allen weiteren Beteiligten stehen für uns im Vordergrund. Daher ist diese Entscheidung unumgänglich“, erklärt Vorstandsvorsitzender Hans-Peter Beer.

Kontakt:
Turngemeinde Biberach 1847 e.V.
Geschäftsführer
Thiemo Potthast
07351/71855
thiemo.potthast@tg-biberach.de