U12 weiblich zeigt eine souveräne Leistung

h.v.l.: Lore­na Schöpf­lin, Anne Mey, Ella Auern­ham­mer, Lina Bernlöhr; v.v.l: Han­na Laß­le­ben, Han­nah Kratz, Vale­rie Merk, Anika Trom­mes­hau­ser; es fehlt: Nico­le Gerlach (Foto: © Mar­kus Hamberger)

Trai­ner Ham­ber­ger konn­te beim 1. Vor­run­den­spiel­tag der U12 Mann­schaf­ten am Sams­tag in Weil der Stadt mit sei­nen Mäd­chen, nach dem Remis gegen die eige­ne U12m, 3 Sie­ge nach­ein­an­der ver­bu­chen und somit 7:1 Punk­te mit nach Hau­se neh­men.  Wei­ter­le­sen »»»

U12 männlich bleiben ungeschlagen

h.v.l.: Niklas Cloos, Lukas Haber­bosch; v.v.l.: Alex­an­der Kurz, Jus­tus Mey; es fehlt: Tim Hus­ter, Nils Haus­hal­ter, Yan­nis Müller (Foto: © Fabi­an Czekalla)

Beim 1. Vor­run­den­spiel­tag der U12 Mann­schaf­ten am Sams­tag in Weil der Stadt erreich­ten Trai­ne­rin Anna Cze­kal­la mit ihrem Jun­gen­team 4:4 Punk­te. Es waren kurz­fris­tig zwei Spie­ler durch Krank­heit aus­ge­fal­len, somit muss­te das Team zu viert antre­ten. Wei­ter­le­sen »»»

TG3-Frauen starten mit 4:2 Punkte in Erlenmoos

v.l.: Nadi­ne Königs­mann, Mer­ve Kök­sal, Jani­na Schaal, Mari­on Fack­ler, Lara Kurz, Ele­na Bucher (Foto: © Oli­ver Merk)

In der Lan­des­li­ga-/Be­zirks­li­ga­vor­run­de spiel­te das Biber­acher Damen­team am Sonn­tag in Erlen­moos. Wei­ter­le­sen »»»

TG1 festigt ihre Tabellenführung

h.v.l.: Tobi­as Scho­ch, Valen­tin Ulrich, Fabi­an Cze­kal­la; v.v.l.: Johan­nes Kuon, Peter Bucher, Uwe Kratz (Foto: © Fabi­an Czekalla)

Beim 2. Spiel­tag der Ver­bands­li­ga in Lin­dau konn­te die Biber­acher 1. Mann­schaft am Sonn­tag mit zwei 3:0 Sie­gen gegen den Gast­ge­ber und den VfB Fried­richs­ha­fen ihre wei­ße Wes­te bewah­ren. Mit 10:0 Punk­ten und 15:1 Sät­zen bleibt sie Tabel­len­füh­rer vor dem TSV Iller­tis­sen (8:2 / 13:3) und dem NLV Stutt­gart-Vai­hin­gen (4:0 / 6:0). Wei­ter­le­sen »»»

U18w holt 2:4 Punkte

h.v.l.: Nina Mül­ler, Jana Haber­bosch, Peter Bucher (Tr); v.v.l.: Eli­sa Hai­gis, Julia Bucher, Katha­ri­na Merk (Foto: © Jür­gen Schoch)

Zum Beginn der Feldrun­de des U18w-Damen­nach­wu­ches am Sams­tag in Gärtrin­gen ver­lo­ren die Biber­ache­rin­nen ein Spiel und schaff­ten 2 Unent­schie­den. Bei schwie­ri­gen Wit­te­rungs­ver­hält­nis­sen (6°C, Regen & Wind) absol­vier­te die neu for­mier­te U18w ihren ers­ten Vor­run­den­spiel­tag. Wei­ter­le­sen »»»

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.