U14w siegt bei der Süddeutschen Meisterschaft in Nagold-Hochdorf

h.v.l.: Mar­kus Ham­ber­ger, Anne Mey, Jana Haber­bosch, Julia Bucher; v.v.l.: Katha­ri­na Merk, Han­na Laß­le­ben und Caro­lin Rätz; es feh­len: Han­nah Kratz und Vale­rie Merk (Foto: © Mar­kus Ham­ber­ger)

Das weib­li­che U14-Team der TG Biber­ach hat am Wochen­en­de in Nagold-Hoch­dorf den Titel des Süd­deut­schen Meis­ters gewon­nen und damit die Qua­li­fi­ka­ti­on zur Deut­schen Meis­ter­schaft erreicht. In einem hoch­klas­si­gen End­spiel sieg­ten die Biber­ache­rin­nen (2. STB) gegen den Dau­er­ri­va­len TV Vaihingen/Enz (1. STB) mit 2:1 Sät­zen. Wei­ter­le­sen »»»