U12 weiblich erreicht 7. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Mit Kampf­geist zum 7.Platz: Anne Mey, Han­nah Kratz, Han­na Laß­le­ben, Lina Bernlöhr, Vale­rie Merk, Lore­na Schöpflin. (Foto: © Oli­ver Merk)

Bei den U12 Meis­ter­schaf­ten am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de in Kel­ling­hu­sen erreich­te das weib­li­che Biber­acher U12-Team den her­vor­ra­gen­den 7. Platz. Dabei hat­te die TG Bibe­rach das Pech, mit den bei­den Top­fa­vo­ri­ten für die Meis­ter­schaft, dem SV Kub­schütz (Vor­jah­res­meis­ter) und dem TV Bret­torf in der Vor­run­den­grup­pe C ein­ge­teilt wor­den zu sein. Wei­ter­le­sen »»»

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.

Durch die aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung wurde der Sportbetrieb der TG Biberach stillgelegt.

Das bedeutet, dass im November weder Training noch Spieltage stattfinden.
Auch die DFBL setzt den Spielbetrieb aus.

Wie es danach weitergeht kann aktuell noch nicht gesagt werden.

Passt auf Euch auf, reduziert wo es nur geht Kontakte und bleibt Gesund!