U 14 w schafft ausgezeichneten 5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin

Von ihrer Reise am ver­gan­genen Woch­enende in die Bun­de­shaupt­stadt kehrten die Bib­er­acher U 14 Mäd­chen mit dem nicht erwarteten Rang 5 unter 10 teil­nehmenden Teams nach Hause zurück. Dieser Erfolg ist alleine deswe­gen von beson­der­er Bedeu­tung, da Bibe­rach mit dem SV Duden­büt­tel und dem MTSV Selsin­gen die späteren End­spiel­teil­nehmer in ihrer Gruppe A hat­te. Nach der Anreise am Fre­itag startete Bibe­rach am Sam­stag in der Vor­runde. Train­er Markus Ham­berg­er und Betreuer Peter Buch­er standen mit Julia Buch­er, Katha­ri­na Merk, Jana Haber­bosch, Car­olin Rätz, Han­na Laßleben, Anne Mey und Johan­na Grein­er alle Spielerin­nen zur Ver­fü­gung. Aus der U12w Mannschaft kam erst­mals Valerie Merk zum Team. Weit­er­lesen »»»

Weibliche U14 fährt zur Deutschen Meisterschaft nach Berlin

Die Bib­er­acher Faust­ball­mannschaft der Alters­klas­se weib­liche U14 fährt an diesem Woch­enende zur Deutschen Meis­ter­schaft nach Berlin. Aus­richter ist die Berlin­er Turn­er­schaft. Die Spiele wer­den auf der Hanne-Sobek-Sportan­lage aus­ge­tra­gen. Heute Sam­stag wird die Vor­runde und Mor­gen Son­ntag die Endrunde mit den jew­eili­gen Spie­len um die Plätze durchge­führt. Als süd­deutsch­er Vize­meis­ter ist das junge Team direkt qual­i­fiziert. Gespielt wird in zwei Vor­run­den­grup­pen, wobei alle Spiele auf zwei Gewinnsätze gespielt wer­den.Weit­er­lesen »»»

U 12 w belegt den 12. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Die Bib­er­acher U 12 Mäd­chen haben bei der DM unter 19 Teil­nehmern einen her­vor­ra­gen­den 12. Platz belegt. Nach furios­er Vor­runde mit 2 Siegen, einem Remis und ein­er Nieder­lage gegen den Favoriten und späteren Deutschen Meis­ter MTV Wangersen kon­nte das sehr junge Bib­er­acher Team -auch ver­let­zungs­be­d­ingt- in der Zwis­chen- und Endrunde am Son­ntag kein weit­eres Spiel mehr gewin­nen.Weit­er­lesen »»»