Förderverein bezuschusst Teilnahme an Deutscher Meisterschaft U14weiblich 2020 in Karlsdorf

Die Mann­schaft U14weiblich der Faust­ball-Abtei­lung der TG Bibe­rach hat­te sich zur Teil­nah­me an der Deut­schen Meis­ter­schaft 2020 qua­li­fi­ziert und dort einen tol­len 7. Platz erreicht. Ein aus­führ­li­cher Bericht der Abtei­lung folgt. Die Kos­ten der Teil­nah­me an einer sol­chen Meis­ter­schaft sind immer enorm. Die An- und Abrei­se, sowie Über­nach­tung und Auf­ent­halt vor Ort müs­sen finan­zi­ell gestemmt wer­den. Beson­ders in der aktu­el­le Zeit ent­ste­hen wei­te­re Kos­ten um den gel­ten­den Regeln gerecht zu wer­den. Der Ver­ein der Freun­de und För­de­rer des Faust­ball-Sports in Bibe­rach e.V. freut sich daher ganz beson­ders, der Faust­ball-Abtei­lung einen Zuschuss in Höhe von 1.500€ für die Kos­ten der DM-Teil­nah­me über­rei­chen zu dürfen.


Wer­den auch Sie Mit­glied im För­der­ver­ein der Faust­ball-Abtei­lung und unter­stüt­zen die ehren­amt­li­che Arbeit der Biber­acher Faust­bal­ler. Mehr Infor­ma­tio­nen zur Mit­glied­schaft und Spen­den auf der Home­page unter https://www.faustball-biberach.de/foerderverein/

Print Friendly, PDF & Email

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.

Durch die aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung wurde der Sportbetrieb der TG Biberach stillgelegt.

Das bedeutet, dass im November weder Training noch Spieltage stattfinden.
Auch die DFBL setzt den Spielbetrieb aus.

Wie es danach weitergeht kann aktuell noch nicht gesagt werden.

Passt auf Euch auf, reduziert wo es nur geht Kontakte und bleibt Gesund!