Förderverein übergibt 1.000€ als Anschubfinanzierung für die neue Ballschule

Der 1. Vor­sitzende des Fördervere­ins Fabi­an Czekalla übergibt den Zuschuss an die Ballschul-Ver­ant­wortlichen Julia Buch­er, Lara Kurz, Ele­na Buch­er und Linus Witze­mann (Foto: © Pri­vat)

Im Namen des Fördervere­ins über­gab der 1. Vor­sitzende Fabi­an Czekalla den Ver­ant­wortlichen einen Zuschuss über 1.000€ als Anschub­fi­nanzierung für den Auf­bau und den Start ein­er Faust­ball-Ballschule in Bib­er­ach.Weit­er­lesen »»»

Faustball-Förderverein bezuschusst die Anschaffung von Bällen für die Jugend

(Foto: © Der 1. Vor­sitzende des Fördervere­ins Fabi­an Czekalla (links) freut sich, der U12männlich einen Zuschuss für die Anschaf­fung von Bällen über­re­ichen zu dür­fen.)

Der Vere­in der Fre­unde und Förder­er des Faust­ball-Sports in Bib­er­ach e.V. unter­stützt die Jugend der Faust­ball-Abteilung mit eine Zuschuss in Höhe von 400 € für die Anschaf­fung neuer Faust­bälle.Weit­er­lesen »»»

Zahlreiche Mitwirkende beim 15. Jedermannturnier (BFFFL / Biberacher Faustballer‑, Familien, Freunde- und Laien-Turnier)

Am Son­ntag, dem 13.10.2019, kon­nte Abteilungsleit­er Fabi­an Czekalla über 50 Jugendliche, aktive Faust­baller, Abteilungsmit­glieder wie Fam­i­lien­ange­hörige zum 15. BFF­FL-Turnier begrüßen. Hier sind neben den sportlichen Aktiv­itäten die Gesel­ligkeit, das Ken­nen­ler­nen und Spaß an der Bewe­gung gle­ichrangig. Weit­er­lesen »»»

Biberacher Faustballer mit 9 Teilnehmern beim Trainerlehrgang in Neugablonz

Die Bib­er­acher Teilnehmer/innen: h.v.l.: Linus Witze­mann, Mar­i­on Fack­ler, Jörg Laßleben, Alexan­der Schmid; v.v.l.: Fabi­an Czekalla, Lara Kurz, Ele­na Buch­er, Anna Czekalla, Valentin Ulrich (Foto: © Valentin Ulrich)

Ende Sep­tem­ber fand im bayrischen Neu­gablonz bei Kauf­beuren ein zweitägiger Lehrgang für erfahrene Train­er und Neulinge statt. Weit­er­lesen »»»

Sportler des Monats: Faustballer wertet seinen klaren Sieg als Auszeichnung fürs ganze Team

Uwe Kratz beim Angriff, vor­bei am geg­ner­ischen Abwehrblock (Foto: © Oliv­er Merk)

Der Faust­baller Uwe Kratz ist zum Sportler des Monats Juli der „Schwäbis­chen Zeitung“ gewählt wor­den. Der Kapitän der TG Bib­er­ach I kon­nte sich mit sein­er Mannschaft nach ein­er sou­verä­nen Sai­son den Ver­band­sli­ga-Meis­ter­ti­tel sich­ern und stieg in die Schwaben­li­ga auf. Mit 47 Prozent der Stim­men holte sich Uwe Kratz den Titel Sportler des Monats, trotz­dem sieht er sich nicht als her­aus­ra­gen­den Spiel­er son­dern als Teil sein­er Mannschaft. „Wir machen immer­hin einen Mannschaftss­port und ohne meine Kol­le­gen geht nichts“, so der 38-jährige Bib­er­acher.Weit­er­lesen »»»

Engelbert Daferner zum Ehrenvorstand ernannt

Ehren­vor­stand Hans Laible, Ehren­vor­stand Engel­bert Dafern­er und Abteilungsleit­er Fabi­an Czekalla (Foto: © Oliv­er Merk)

Im Rah­men der Hauptver­samm­lung der Faust­ball-Abteilung der TG Bib­er­ach 1847 e.V. wurde Engel­bert Dafern­er eine ganz beson­dere Ehre zuteil.Weit­er­lesen »»»