TG-Damen spielen um die Landesligameisterschaft

(Foto: © Oli­ver Merk)

Bei den bei­den Lan­des­li­ga­grup­pen mit je 8 Teams kommt es am Sonn­tag in Zai­nen-Mais­en­bach zu den Spie­len um den Meis­ter­ti­tel. Die jewei­li­gen Grup­pen­ers­ten bis -vier­ten wur­den in 2 End­run­den­grup­pen ein­ge­teilt. Wei­ter­le­sen »»»

TG5-Damen beenden die Vorrunde mit 14:0 Punkten

(Foto: © Oli­ver Merk)

Bei Ihrem abschlie­ßen­den Vor­run­den­spiel­tag in der Lan­des­li­ga haben die TG5 Damen am Sonn­tag in Adel­manns­fel­den auch ihre bei­den letz­ten Spie­le gewon­nen. Ent­ge­gen der 1. Mel­dung haben sie damit Meis­ter­schaft und Auf­stieg in die Schwa­ben­li­ga noch nicht gesi­chert. Die­se Ent­schei­dung fällt erst beim End­run­den­spiel­tag am 15.07.18 in Zai­nen-Mais­en­bach. Wei­ter­le­sen »»»

TG5-Damen wollen Meisterschaft und Aufstieg perfekt machen

(Foto: © Oli­ver Merk)

Ihren abschlie­ßen­den Spiel­tag in der Lan­des­li­ga haben die TG5 Damen am Sonn­tag in Adel­manns­fel­den. Als unge­schla­ge­ner Tabel­len­füh­rer (10:0Punkte) kön­nen sie dabei Meis­ter­schaft und Auf­stieg in die Schwa­ben­li­ga per­fekt machen. Wei­ter­le­sen »»»

TG5-Damen erobern die alleinige Tabellenführung

(Foto: © Oli­ver Merk)

Bei ihrem Lan­des­li­ga­spiel­tag am Sonn­tag in Wes­ter­stet­ten konn­ten die Biber­acher Faust­ball­da­men mit 3 Sie­gen in 3 Spie­len die allei­ni­ge Tabel­len­füh­rung (10:0 Punk­te) vor dem TSV Wes­ter­stet­ten (8:2) erobern. Wei­ter­le­sen »»»

Heimspieltag für TG1, TG3, TG4 und U18w / TG5-Frauen in Westerstetten / U14w will Spitzenplatz in Vaihingen halten

(Foto: © Oli­ver Merk)

TG1, TG3 und TG4 haben am Sonn­tag, die U18w am Sams­tag Heim­spiel­tag. Die TG5-Frau­en ver­su­chen die Spit­ze in Wes­ter­stet­ten zu hal­ten. Unse­re U14w will eben­falls in Vai­hin­gen gut abschnei­den.Wei­ter­le­sen »»»

TG5 Damen spielen in Trichtingen

hin­ten v.l.: Fabi­en­ne Haber­bosch, Nadi­ne Königs­mann, Julia Bor­chert Vor­ne v.l.: Mari­on Fack­ler, Kat­ja Spoh­rer (Foto: © pri­vat)

Die Biber­acher Faust­ball­da­men tre­ten am Sonn­tag, um 10 Uhr, zum 1. Spiel­tag der Lan­des­li­ga in Trich­t­in­gen an. Nach ihrem erfolg­rei­chem Start in der Hal­le wol­len die Biber­ache­rin­nen auch auf dem Feld ihr Kön­nen bewei­sen und ver­su­chen, sich im obe­ren Tabel­len­be­reich zu eta­blie­ren. Sie tref­fen in der Run­de auf die Mann­schaf­ten aus Den­ken­dorf, Bis­sin­gen, Gra­fen­au, Zai­nen-Mais­en­bach, Trich­t­in­gen, Wes­ter­stet­ten und Adel­manns­fel­den. Wei­ter­le­sen »»»

TG4 Damen sind Bezirksligameister

hi.v.li.: Kat­ja Spoh­rer, Mari­on Fack­ler und Betreu­er Alex­an­der Schmid, knie­end v.li.: Lara Kurz, Ele­na Bucher und Nadi­ne Königs­mann (Foto: © Pri­vat)

Bei der Lan­des­li­ga-End­run­de der Frau­en konn­te die zu Beginn der Hal­len­sai­son als TG4 neu for­mier­te Damen­mann­schaft am Sonn­tag in Den­ken­dorf in den Spie­len um die Plät­ze 7 – 13 alle 5 Begeg­nun­gen gewin­nen und mit Rang 7 die Bezirks­li­ga­meis­ter­schaft nach Biber­ach holen. Dabei gaben die Spie­le­rin­nen kei­nen ein­zi­gen Satz ab. Wei­ter­le­sen »»»

TG4-Damenteam beendet die Hallenrunde

hin­ten v.l.: Fabi­en­ne Haber­bosch, Nadi­ne Königs­mann, Julia Bor­chert Vor­ne v.l.: Mari­on Fack­ler, Kat­ja Spoh­rer (Foto: © Pri­vat)

Die zu Sai­son­be­ginn in der Lan­des­li­ga neu gestar­te­ten Damen der Faust­ball­ab­tei­lung been­den die Hal­len­sai­son in Den­ken­dorf mit den Plat­zie­rung­spie­len um die Rän­ge 7 — 13. Spiel­be­ginn ist am Sonn­tag, bereits um 9 Uhr. Wei­ter­le­sen »»»