TG4 Damen sind Bezirksligameister

Bei der Lan­desli­ga-Endrunde der Frauen kon­nte die zu Beginn der Hal­len­sai­son als TG4 neu formierte Damen­mannschaft am Son­ntag in Denk­endorf in den Spie­len um die Plätze 7 – 13 alle 5 Begeg­nun­gen gewin­nen und mit Rang 7 die Bezirk­sligameis­ter­schaft nach Bibe­rach holen. Dabei gaben die Spielerin­nen keinen einzi­gen Satz ab. Weit­er­lesen »»»

Vorschau auf die Hallensaison 2017/18

Am Sam­stag begin­nt für die Faust­baller die Hal­len­runde 2017/2018. Erfreulicher­weise kommt dabei erst­mals seit vie­len Jahren wieder ein Damenteam in der Lan­desli­ga zum Ein­satz. Die TG1 startet nach ihrem sofor­ti­gen Wieder­auf­stieg von der Lan­desli­ga in der Ver­band­sli­ga, die TG2 nach ihrem Abstieg aus der Lan­desli­ga in der Bezirk­sli­ga und die TG3 in der Gauli­ga. Bei der weib­lichen Jugend spie­len je ein U12, U14 und U18 Team, die männlichen Jugendlichen wur­den in der U12 und U16 Kat­e­gorie gemeldet. Zusät­zlich ist ein U10mixed Team im Ein­satz. Weit­er­lesen »»»

TG II mit versöhnlichem Abschluss

Auch die TG II kon­nte am Son­ntag erst­mals in dieser Hal­len­runde ihr Kön­nen in der Lan­desli­ga Süd in Bad Saul­gau zeigen, allerd­ings ohne sich trotz 3:1 Punk­ten vom vor­let­zten Tabel­len­platz verbessern zu kön­nen. Gle­ich im 1. Spiel traf die TG II auf die Nach­barn und Dauer­rivalen vom TSV Riedlin­gen, die unein­hol­bar einen Rang vor Bibe­rach in der Tabelle rang­ierten.Weit­er­lesen »»»