Herzlich Willkommen…

auf den Internetseiten der Faustball-Abteilung in der TG Biberach 1847 e.V. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Abteilung vorstellen und Ihr Interesse an uns und am Faustball wecken. Wir bedanken uns für Ihren Besuch und würden uns sehr freuen, Sie bald wieder auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen.

U12 weiblich erreicht 7. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Mit Kampf­geist zum 7.Platz: Anne Mey, Han­nah Kratz, Han­na Laß­le­ben, Lina Bern­löhr, Vale­rie Merk, Lore­na Schöpf­lin. (Foto: © Oli­ver Merk)

Bei den U12 Meis­ter­schaf­ten am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de in Kel­ling­hu­sen erreich­te das weib­li­che Biber­acher U12-Team den her­vor­ra­gen­den 7. Platz. Dabei hat­te die TG Biber­ach das Pech, mit den bei­den Top­fa­vo­ri­ten für die Meis­ter­schaft, dem SV Kub­schütz (Vor­jah­res­meis­ter) und dem TV Bret­torf in der Vor­run­den­grup­pe C ein­ge­teilt wor­den zu sein. Wei­ter­le­sen »»»

U12 weiblich spielt bei der Deutschen Meisterschaft

Erneut spielt der jüngs­te weib­li­che Biber­acher Faust­ball­nach­wuchs bei der Deut­schen Meis­ter­schaft mit, die die­ses Jahr in Kel­ling­hu­sen statt­fin­det.Wei­ter­le­sen »»»

Deutschland wird erneut Faustball-Weltmeister

Win­ter­thur (DFBL/ssp). Die­ses Fina­le war eine Demons­tra­ti­on der eige­nen Stär­ke: Mit einem 4:0‑Erfolg (11:4, 11:4, 11:9, 11:5) gegen Öster­reich hat die Deut­sche Faust­ball-Natio­nal­mann­schaft in Win­ter­thur den Welt­meis­ter­ti­tel gewon­nen. Mit einer beein­dru­cken­den Vor­stel­lung auf allen Posi­tio­nen ließ der Titel­ver­tei­di­ger vor 5819 Zuschau­ern im Sta­di­on Schüt­zen­wie­se dem Her­aus­for­de­rer aus dem Nach­bar­land nicht den Hauch einer Chan­ce und fei­ert nach nicht ein­mal 50 Minu­ten Spiel­zeit den drit­te Welt­meis­ter­ti­tel in Fol­ge.

Hier gehts zum Bericht der DFBL

Biberacher Abteilung mit 8 Teilnehmern im Jugendzeltlager in Vaihingen/Enz

(Foto: © Pri­vat)

Wie schon im letz­ten Jahr, bei dem die Biber­acher auf­grund der Vor­be­rei­tun­gen zur Heim-DM U12 nicht teil­neh­men konn­ten, fin­det aktu­ell das 24. Jugend­zelt­la­ger in Vaihingen/Enz statt. Wei­ter­le­sen »»»

TG3-Damenteam holt Landesligavizemeisterschaft und steigt in die Schwabenliga auf

v.l.: Nadi­ne Königs­mann, Mer­ve Kök­sal, Jani­na Schaal, Mari­on Fack­ler, Lara Kurz, Ele­na Bucher (Foto: © Oli­ver Merk)

Beim letz­ten Spiel­tag der Lan­des­li­ga­meis­ter­schaft in Den­ken­dorf konn­te das Biber­acher Rumpf­team mit nur 4 Spie­le­rin­nen den 2. Tabel­len­rang ver­tei­di­gen und sich den Vize­ti­tel in der Meis­ter­schaft sowie den Auf­stieg in die Schwa­ben­li­ga sichern. Wei­ter­le­sen »»»

Zwei Biberacher U14w Spielerinnen schaffen den Sprung in die STB Auswahlmannschaft

Mit Caro­lin Rätz (li) und Anne Mey (re) sind zwei Biber­acher Spie­le­rin­nen im STB Kader U14w 2019 (Foto: © Oli­ver Merk)

Beim par­al­lel zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft ver­lau­fen­den Aus­wahl­lehr­gang für den Lan­des­ka­der konn­ten mit Caro­lin Rätz und Anne Mey zwei Biber­acher Spie­le­rin­nen den Sprung in die STB-Aus­wahl­mann­schaft schaf­fen. Sie neh­men am Deutsch­land Pokal und Jugend-Euro­pa-Cup teil im Herbst teil. Wir freu­en uns rie­sig mit Ihnen!

U12w holt Platz 5 bei der Württembergischen Meisterschaft

h.v.l.: Anne Mey, Han­na Laß­le­ben, Nico­le Ger­lach, Ella Auern­ham­mer, Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger, v.v.l.: Han­nah Kratz, Vale­rie Merk, Ani­ka Trom­mes­hau­ser (Foto: © Pri­vat)

Bei der U12 mixed-Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft am Sams­tag in Unter­haug­stett beleg­te das Biber­acher Mäd­chen­team am Ende den guten Rang 5. Neben der TG Biber­ach stell­te auch der TSV Gärtrin­gen eine Mäd­chen­mann­schaft. Wei­ter­le­sen »»»

U12w spielt bei der Württembergischen Meisterschaft in Unterhaugstett

Anne Mey beim Angriffs­ball (Foto: © Oli­ver Merk)

Die U12 mixed-Würt­tem­ber­gi­sche Meis­ter­schaft fin­det am Sams­tag in Unter­haug­stett statt. Ins­ge­samt 6 Teams kämp­fen um die Podest­plät­ze und die Qua­li­fi­ka­ti­on für die Deut­sche Meis­ter­schaft, dar­un­ter min­des­tens 4 männ­li­che Mann­schaf­ten, Biber­ach hat ein rei­nes Mäd­chen­team und evtl. auch noch Gärtrin­gen.

Wei­ter­le­sen »»»

TG1 holt den Meistertitel in der Verbandsliga

h.v.l.: Valen­tin Ulich, Tobi­as Schoch, Alex­an­der Schmid und Fabi­an Cze­kal­la; v.v.l.: Johan­nes Kuon, Peter Bucher und Uwe Kratz (Foto: © Pri­vat)

Die 1. Biber­acher Faust­ball­mann­schaft hat nach dem vor­zei­ti­gen Auf­stieg in die Schwa­ben­li­ga beim letz­ten Spiel­tag nun am Sonn­tag in Fried­richs­ha­fen auch die Meis­ter­schaft in der Ver­bands­li­ga per­fekt gemacht. Wei­ter­le­sen »»»

TG2 wird überraschender Bezirksligavierter

h.v.l.: Linus Wit­ze­mann, Rudi Mey, Anna Cze­kal­la und Dirk Theo­boldt; v.v.l.: Jan Theo­boldt, Jür­gen und Silas Schoch (Foto: © Pri­vat)

Beim letz­ten Spiel­tag der Bezirks­liga hat sich die TG2 am Sonn­tag Wan­gen mit 3 Sie­gen von Platz 6 noch auf den guten vier­ten Rang ver­bes­sert. Wei­ter­le­sen »»»