Herzlich Willkommen…

auf den Internetseiten der Faustball-Abteilung in der TG Biberach 1847 e.V. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Abteilung vorstellen und Ihr Interesse an uns und am Faustball wecken. Wir bedanken uns für Ihren Besuch und würden uns sehr freuen, Sie bald wieder auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen.

Jahreshauptversammlung der TG-Faustballabteilung mit Rekordbeteiligung

Gro­ße Teil­neh­mer­zahl der der Jah­res­haupt­ver­samm­lung (Foto: © Oli­ver Merk)

Zur Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Faust­ball­ab­tei­lung konn­te Abtei­lungs­lei­ter Fabi­an Cze­kal­la am 03.04.2019 im TG-Ver­eins­heim ins­ge­samt 44 Anwe­sen­de begrü­ßen, eine bis­lang ein­ma­li­ge Teil­neh­mer­zahl. Wei­ter­le­sen »»»

Zahlreiche Ehrungen für Funktionäre und Übungsleiter der Faustball-Abteilung

Die geehr­ten Funk­tio­nä­re und Übungs­lei­ter (Foto: © Oli­ver Merk)

Im Rah­men der Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Faust­ball-Abtei­lung der TG Biber­ach wur­den zahl­rei­che Funk­tio­nä­re und Übungs­lei­ter für ihr lang­jäh­ri­ges ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment für den Faust­ball-Sport in Biber­ach geehrt. Wei­ter­le­sen »»»

Hauptversammlung des Fördervereins 2019

Gro­ße Freu­de bei der Faust­ball­ju­gend über den Scheck des För­der­ver­eins. (Foto: © Mar­kus Ham­ber­ger)

Zur Haupt­ver­samm­lung am 03.04.2019 des im April 2014 gegrün­de­ten För­der­ver­eins begrüß­te der 1. Vor­sit­zen­de Fabi­an Cze­kal­la die anwe­sen­den Mit­glie­der. Wei­ter­le­sen »»»

Engelbert Daferner zum Ehrenvorstand ernannt

Ehren­vor­stand Hans Laible, Ehren­vor­stand Engel­bert Dafer­ner und Abtei­lungs­lei­ter Fabi­an Cze­kal­la (Foto: © Oli­ver Merk)

Im Rah­men der Haupt­ver­samm­lung der Faust­ball-Abtei­lung der TG Biber­ach 1847 e.V. wur­de Engel­bert Dafer­ner eine ganz beson­de­re Ehre zuteil.Wei­ter­le­sen »»»

Biberacher U14w kommt bei der Heim-DM auf den 6.Platz

Gefühl­vol­les Antip­pen des Balls: Kapi­tä­nin Julia Bucher an der Lei­ne. (Foto: © Oli­ver Merk)

Die Deut­sche Meis­ter­schaft U 14 weib­lich am Wochen­en­de in Biber­ach gewann der Ahl­hor­ner SV (Meis­ter Nord) mit einem ver­dien­ten 2:0 Sieg (11:8, 11:6) im End­spiel gegen den TV Stamm­bach (2. Bay­ern). Den drit­ten Platz beleg­te der TV Vaihingen/Enz (Meis­ter Süd) nach einem 2:1 Erfolg (15:14, 8:11, 11:8) gegen den TV Bret­torf (2. Nord). Das Team des Aus­rich­ters TG Biber­ach lan­de­te auf einem guten 6. Platz nach einer 1:2 Nie­der­la­ge (8:11, 11:9, 8:11) im Spiel um Platz 5 gegen den TSV Essel. (3. Nord) .Wei­ter­le­sen »»»

Deutsche Meisterschaft U 14 weiblich: Ahlhorner SV holt in Biberach den DM-Titel

(Foto: © Oli­ver Merk)

Bei der Deut­schen Meis­ter­schaft U 14 weib­lich am Wochen­en­de in Biber­ach sieg­te der Ahl­hor­ner SV (Meis­ter Nord) im End­spiel gegen den TV Stamm­bach (2. Bay­ern) ver­dient mit 2:0 (11:8, 11:6). Wei­ter­le­sen »»»

Deutsche Meisterschaft U14 weiblich am Samstag und Sonntag in Biberach

v.l.: Mar­kus Ham­ber­ger (Tr), Julia Bucher, Katha­ri­na Merk, Vale­rie Merk, Lore­na Schöpf­lin, Han­nah Kratz, Uwe Kratz (Betr), Han­na Laß­le­ben, Jana Haber­bosch, Anne Mey, Caro­lin Rätz, Nico­le Ger­lach, Peter Bucher (Betr) (Foto: © Oli­ver Merk)

Die 10 bes­ten Mäd­chen­teams in der Alters­klas­se U 14 weib­lich aus ganz Deutsch­land tref­fen am Wochen­en­de in der Wil­helm-Leger-Hal­le im Kampf um den Titel des Deut­schen Meis­ters auf­ein­an­der. Das Teil­neh­mer­feld hat sich zuletzt bei den Titel­kämp­fen der jewei­li­gen Regio­nal­ver­bän­de qua­li­fi­ziert, die TG Biber­ach ist als Aus­rich­ter gesetzt. Wei­ter­le­sen »»»

TG-Faustballer bereiten sich auf die deutsche Meisterschaft vor

Gro­ße Vor­freu­de bei den Orga­ni­sa­to­ren (v.l.): Mar­kus Ham­ber­ger, Fabi­an Cze­kal­la, Oli­ver Merk, es fehlt Han­na Mey. (Foto: © Oli­ver Merk)

Die TG Biber­ach ist am Wochen­en­de 23. und 24. März Aus­rich­ter der deut­schen Meis­ter­schaft im Faust­ball der weib­li­chen U14. Die Vor­freu­de bei den Mit­glie­dern des Orga­ni­sa­ti­ons­ko­mi­tees der Biber­acher Faust­ball-Abtei­lung ist deut­lich spür­bar, tei­len die Ver­ant­wort­li­chen mit.Wei­ter­le­sen »»»

U12m holt Bezirksmeistertitel

v.l.n.r. Betreu­er Fabi­an Cze­kal­la, Yan­nis Mül­ler, Niklas Cloos, Jus­tus Mey, Tim Hus­ter, Alex­an­der Kurz, Lukas Haber­bosch und Trai­ne­rin Anna Cze­kal­la, es fehlt Nils Haus­hal­ter (Foto: © Oli­ver Merk)

Bei der Rück­run­de der Bezirks­meis­ter­schaft am Sams­tag in der BSZ-Hal­le in Biber­ach wur­de die männ­li­che U12 ihrer Favo­ri­ten­rol­le gerecht und konn­te die Bezirks­li­ga­meis­ter­schaft per­fekt machen. Wei­ter­le­sen »»»

U12w schließt mit Platz 6 bei der „Württembergischen“ ab

h.v.l.: Mar­kus Ham­ber­ger (Tr), Nico­le Ger­lach, Lore­na Schöpf­lin, Han­nah Kratz, Johan­na Grei­ner, Anne Mey; v.v.l.: Lina Bern­löhr, Ani­ka Trom­mes­hau­ser, Vale­rie Merk, Han­na Laß­le­ben, Ella Auern­ham­mer (Foto: © Oli­ver Merk)

Bei der End­run­de der Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft am Sams­tag in Bad Lie­ben­zell konn­te die weib­li­che U12 Mann­schaft der TG Biber­ach kei­nen Platz auf dem Sie­ger­po­dest ergat­tern. Bereits nach 2 Nie­der­la­gen in der Vor­run­de waren die Final­spie­le ver­passt und auch die sonst übli­che Sie­ger­men­ta­li­tät im Spiel um Platz 5 ver­lo­ren gegan­gen. Wei­ter­le­sen »»»