• Frauenfaustball Schwabenliga

    Ihren 3. Spiel­tag in der Schwa­ben­li­ga bestrei­tet die Frau­en 1 der TG am Sonn­tag, 04.06.2023, vor hei­mi­schem Publi­kum. Spiel­be­ginn ist um 10 Uhr auf dem Sport­platz Ade­nau­er­al­lee. Wei­ter­le­sen »»»

  • Jahreshauptversammlung des Fördervereins 2023 mit Wahlen

    Zur Haupt­ver­samm­lung am 24.05.2023 des im April 2014 gegrün­de­ten För­der­ver­eins begrüß­te der 1. Vor­sit­zen­de Fabi­an Cze­kal­la die anwe­sen­den Mit­glie­der. Er berich­te­te über das Geschäfts­jahr und dass man im ver­gan­ge­nen Jahr neue Mit­glie­der für den Ver­ein gewin­nen konn­te. Zahl­rei­che Spen­den konn­ten ver­bucht wer­den und der Ver­ein neh­me wei­ter Fahrt auf, um die Arbeit der Faust­bal­ler in Bibe­rach finan­zi­ell und ideell unter­stüt­zen zu kön­nen.Wei­ter­le­sen »»»

  • Frauen 1 schafft 4:0 Punkte in Dennach

    Beim 2. Spiel­tag der Schwa­ben­li­ga in Den­nach hat das Biber­acher Team die ers­ten Punk­te ein­ge­fah­ren. Mit einer guten Leis­tung bei zwei Sie­gen und nun­mehr 4:6 Punk­ten gelang der Sprung aus dem Tabel­len­kel­ler auf Platz 6. Wei­ter­le­sen »»»

  • TG1 holt 5:3 Punkte in Friedrichshafen

    Bei ihrem 3. Spiel­tag in der Ver­bands­li­ga in Fried­richs­ha­fen gewann die Biber­acher „Ers­te“ im Auf­takt­match gegen den TV Stamm­heim 2 mit 3:0 (12:10 / 11:7 / 11:6) Sät­zen. Wei­ter­le­sen »»»

  • TG2 erreicht 2:6 Punkte Erlenmoos

    Bei ihrem Auf­takt­spiel­tag in der Bezirks­li­ga Süd am Sonn­tag in Erlen­moos trat die TG2 mit einem neu for­mier­ten Team, dar­un­ter auch Nach­wuchs­spie­ler, an. Wei­ter­le­sen »»»

  • Frauen 1 will die ersten Punkte holen

    Beim 2. Spiel­tag der Schwa­ben­li­ga will das Biber­acher Frau­en 1 Team die ers­ten Punk­te ein­fah­ren. Hier­zu sind Punkt­ge­win­ne gegen die Mann­schaf­ten vom TSV Ötis­heim und Gast­ge­ber TSV Den­nach erfor­der­lich. Alle 3 Mann­schaf­ten haben bis­her noch nicht punk­ten kön­nen, wes­halb kampf­be­ton­te Spie­le zu erwar­ten sind.

  • TG1 will weiter im Rennen um die Meisterschaft bleiben

    Bei ihrem 3. Spiel­tag in der Ver­bands­li­ga in Fried­richs­ha­fen hat die Biber­acher „Ers­te“ im Auf­takt­match den TV Stamm­heim 2 zum Geg­ner. Es fol­gen die Spie­le gegen den noch ver­lust­punkt­frei­en Tabel­len­füh­rer TV Unterhaug­stett 2 und die Rück­spie­le gegen die­se bei­den Teams. Bei die­sen Begeg­nun­gen könn­te bereits eine gewis­se Vor­ent­schei­dung über die Meis­ter­schaft fallen.

Sportangebot für Kinder

Faustis Ballschule der TG Faustball-Abteilung

Sie suchen einen tollen Sport für ihr Kind? Faustis - Das Sportangebot der Abteilung Faustball der TG Biberach für 5-8 jährige Kinder. Klick aufs Bild für nähere Infos.

TG-Biberach Faustball auf Instagram

Jahreshauptversammlung des Fördervereins 2023 mit Wahlen

Zur Haupt­ver­samm­lung am 24.05.2023 des im April 2014 gegrün­de­ten För­der­ver­eins begrüß­te der 1. Vor­sit­zen­de Fabi­an Cze­kal­la die anwe­sen­den Mit­glie­der. Er berich­te­te über das Geschäfts­jahr und dass man im ver­gan­ge­nen Jahr neue Mit­glie­der für den Ver­ein gewin­nen konn­te. Zahl­rei­che Spen­den konn­ten ver­bucht wer­den und der Ver­ein neh­me wei­ter Fahrt auf, um die Arbeit der Faust­bal­ler in Bibe­rach finan­zi­ell und ideell unter­stüt­zen zu kön­nen.Wei­ter­le­sen »»»

Frauen 1 schafft 4:0 Punkte in Dennach

(Foto: © Oli­ver Merk)

Beim 2. Spiel­tag der Schwa­ben­li­ga in Den­nach hat das Biber­acher Team die ers­ten Punk­te ein­ge­fah­ren. Mit einer guten Leis­tung bei zwei Sie­gen und nun­mehr 4:6 Punk­ten gelang der Sprung aus dem Tabel­len­kel­ler auf Platz 6. Wei­ter­le­sen »»»

TG2 erreicht 2:6 Punkte Erlenmoos

h.v.l.: Niklas Cloos, Niko­laus Riess, Jür­gen Scho­ch, Kat­ja Spoh­rer; v.v.l.:: Alex­an­der Kurz, Fabi­an Cze­kal­la, Jan Theo­b­oldt; Nicht auf dem Foto: Dirk Theo­b­oldt, Man­fred Schuler (Foto: © pri­vat)

Bei ihrem Auf­takt­spiel­tag in der Bezirks­li­ga Süd am Sonn­tag in Erlen­moos trat die TG2 mit einem neu for­mier­ten Team, dar­un­ter auch Nach­wuchs­spie­ler, an. Wei­ter­le­sen »»»

Frauen 1 will die ersten Punkte holen

(Foto: © Oli­ver Merk)

Beim 2. Spiel­tag der Schwa­ben­li­ga will das Biber­acher Frau­en 1 Team die ers­ten Punk­te ein­fah­ren. Hier­zu sind Punkt­ge­win­ne gegen die Mann­schaf­ten vom TSV Ötis­heim und Gast­ge­ber TSV Den­nach erfor­der­lich. Alle 3 Mann­schaf­ten haben bis­her noch nicht punk­ten kön­nen, wes­halb kampf­be­ton­te Spie­le zu erwar­ten sind.

TG1 will weiter im Rennen um die Meisterschaft bleiben

h.v.l.: Tobi­as Scho­ch, Andre­as Ulrich, Silas Scho­ch, Alex­an­der Schmid; v.v.l.: Sebas­ti­an Hei­ker, Johan­nes Kuon, Uwe Kratz (Foto: © Oli­ver Merk)

Bei ihrem 3. Spiel­tag in der Ver­bands­li­ga in Fried­richs­ha­fen hat die Biber­acher „Ers­te“ im Auf­takt­match den TV Stamm­heim 2 zum Geg­ner. Es fol­gen die Spie­le gegen den noch ver­lust­punkt­frei­en Tabel­len­füh­rer TV Unterhaug­stett 2 und die Rück­spie­le gegen die­se bei­den Teams. Bei die­sen Begeg­nun­gen könn­te bereits eine gewis­se Vor­ent­schei­dung über die Meis­ter­schaft fallen.

Feldsaison beginnt auch für TG2 in Erlenmoos

v.l.: Dirk Theo­b­old, Andre­as Ulrich, Kat­ja Spoh­rer, Jür­gen Scho­ch, Jan Theobold (Foto: © Oli­ver Merk)

Bei ihrem Auf­takt­spiel­tag in der Bezirks­li­ga Süd am Sonn­tag in Erlen­moos trifft die TG2 auf den TSV Wes­ter­stet­ten 2, TV Was­ser­burg , TG Bad Wald­see und Gast­ge­ber SV Erlen­moos. Spiel­be­ginn auf dem Sport­platz in Erlen­moos ist um 10 Uhr. Kapi­tän Dirk Theo­b­oldt und sein Team wol­len einen guten Start in die Feld­sai­son hinlegen.

Schwieriger Saisoneinstieg beim Heimspieltag für die U16m

(Foto: © Oli­ver Merk)

Beim Start der U16m in die Feld­sai­son stand Trai­ner­paar Anna und Fabi­an Cze­kal­la mit Alex­an­der Kurz, Jus­tus Mey, Felix Rux, Yan­nis Mül­ler und Juli­an Düring Kör­te nur eine Rumpf­mann­schaft ohne Ersatz­spie­ler zur Ver­fü­gung. Wei­ter­le­sen »»»

U16w qualifiziert sich für die WM-Endrunde

Lina Kratz (Archiv­bild) (Foto: © Oli­ver Merk)

Mit vier 2:0 Sie­gen in Stamm­heim gegen den NLV Stgt.-Vaihingen (11:6, 11:2), TV Stamm­heim 2 (11:8, 11:3) und Stamm­heim 1 (11:6, 12:10) sowie TSV Gärt­rin­gen (11:6, 11:5) schaff­te das Team von Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger die direk­te Qua­li­fi­ka­ti­on für die End­run­de der WM am 01.07.2023 (Der Aus­tra­gungs­ort steht noch nicht fest.). Wei­ter­le­sen »»»

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.