Ju­lia Bu­cher er­reicht beim Ju­gend­eu­ro­pa­po­kal im Team Schwa­ben den 4. Platz

Linz,

STB-Aus­wahl­spie­le­rin Ju­lia Bu­cher von der TG Bi­ber­ach kam beim Ju­gend­eu­ro­pa­po­kal in Ös­ter­reich mit der U 14 w-Mann­schaft an ver­gan­ge­nen Wo­chen­ende auf den un­dank­ba­ren 4. Rang. In der Ge­samt­wer­tung al­ler 4 Teams (U 14 w und m, U 18 w und m) der teil­neh­men­den Sport­ver­bände stand mit Platz 3 ein her­vor­ra­gen­der Ab­schluss nach dem 2. Spiel­tag zu Bu­che. 428 Faust­bal­le­rin­nen und Faust­bal­ler mit 62 Be­treue­rin­nen und Be­treuer für 46 Mann­schaf­ten, be­glei­tet von 24 Schieds­rich­te­rin­nen und Schieds­rich­tern aus 16 Lan­des­ver­bän­den und 4 Na­tio­nen ha­ben an 2 Ta­gen 167 span­nende Spiele be­strit­ten.Wei­ter­le­sen »»»

Ju­lia Bu­cher holt für den Schwä­bi­schen Turn­ver­band zwei­fach Sil­ber beim Deutsch­land­po­kal

Gro­ßen­aspe,

Als frisch ge­ba­ckene 5. der Deut­schen U 14 w Meis­ter­schaft mit der TG Bi­ber­ach nahm Ju­lia Bu­cher am ver­gan­ge­nen Wo­chen­ende als Aus­wahl­spie­le­rin des Schwä­bi­schen Turn­ver­ban­des auch bei den Meis­ter­schaf­ten der Lan­des­turn­ver­bände teil. Die An­reise der Teams des STB nach Schles­wig-Hol­stein er­folgte be­reits frei­tags, die Meis­ter­schaf­ten be­gan­nen mit der Vor­runde am Sams­tag­mor­gen. Hier spiel­ten 50 Teams aus 16 Bun­des­län­dern auf 10 Fel­dern je­weils mit U 14 w und m, so­wie U 18 w und m Teil­neh­mern ge­gen­ein­an­der um die Ti­tel. Wei­ter­le­sen »»»

Bi­ber­a­cher Faust­ball­ju­gend ver­tritt er­folg­reich die Far­ben Schwa­bens

Rei­chen­thal (Ös­ter­reich),

Am Frei­tag star­te­ten drei Bi­ber­a­cher Faust­bal­ler, Ju­lia Bu­cher, Da­niel Scha­bert und Si­las Schoch nach Rei­chen­thal (Ös­ter­reich) um dort am Ju­gend­eu­ro­pa­po­kal der Lan­des­ver­bände teil­zu­neh­men. Es nah­men 40 Aus­wahl­mann­schaf­ten aus Deutsch­land, Ös­ter­reich, Schweiz, Ita­lien (Süd­ti­rol) und Ös­ter­reich teil. Wei­ter­le­sen »»»