TG1 beendet Feldsaison auf Platz 3

Bei Ih­rem ab­schlie­ßen­den Spiel­tag in der Ver­bands­li­ga konn­te die TG1 am Sonn­tag in Vai­hin­gen ihre bei­den Spie­le ge­gen den Gast­ge­ber NLV Vai­hin­gen und den TSV Gra­fen­au ge­win­nen. Da­mit be­haup­te­ten die Bi­ber­a­cher den 3. Rang (18:10 Punk­te). Wei­ter­le­sen »»»

TG1 verliert beide Spiele – Aufstieg wohl verpasst

Beim vor­ent­schei­den­den und 2.-letzten Spiel­tag in der Ver­bands­li­ga ver­lor die TG1 ihre bei­den Spie­le ge­gen den TV Waldrennach2 und den TSV Den­nach. Da­mit ist der Auf­stieg in die Schwa­ben­li­ga nur noch theo­re­tisch mög­lich. Wei­ter­le­sen »»»

U14w Faustballerinnen erneut Württembergischer Vizemeister

Bei den würt­tem­ber­gi­schen Faust­ball­meis­ter­schaf­ten der Mäd­chen U14 hat das Team aus Bi­be­rach am ver­gan­ge­nen Sonn­tag den zwei­ten Platz er­kämpft. Das Team von Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger hat sich so­mit er­war­tungs­ge­mäß di­rekt zur Süd­deut­schen Meis­ter­schaft am 21./22. Juli 2018 in Hochdorf/ Na­gold qua­li­fi­ziert. Wei­ter­le­sen »»»

U14w nimmt an den Württembergischen Meisterschaften teil

Auch die U14w Mäd­chen der TG Bi­be­rach ha­ben sich mit ei­ner gu­ten Leis­tung bei den Vor­run­den­spiel­ta­gen die Teil­nah­me an der End­run­de ver­schafft. Sie zäh­len zu den Fa­vo­ri­tin­nen, wie auch der TV Vaihingen/Enz, auf den sie im 1. Spiel der WM-Vor­run­de tref­fen . Wei­ter­le­sen »»»

U18w tritt bei der Württembergischen Meisterschaft an

Be­reits am Sams­tag fin­den bei den U18w Da­men die Spie­le um den Ti­tel des Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ters statt. Ti­tel­fa­vo­rit ist der TSV Calw, da­ne­ben ha­ben auch der TSV Den­nach und der TSV Gärtrin­gen gute Chan­cen auf ei­nen Platz un­ter den drei ers­ten Teams. Wei­ter­le­sen »»»

TG1 spielt in Dennach

Zum vor­letz­ten Spiel­tag in der Ver­bands­li­ga fährt die TG1 am Sonn­tag nach Den­nach. Da­bei könn­te im Kampf um die Meis­ter­schaft be­reits eine Vor­ent­schei­dung fal­len, zu­mal die Bi­ber­a­cher als Ta­bel­len­füh­rer (14:6 Zäh­ler) ge­gen den punkt­glei­chen TV Waldrennach2 und den Drit­ten TSV Den­nach (12:8) zu spie­len ha­ben. Wei­ter­le­sen »»»

TG5-Damen beenden die Vorrunde mit 14:0 Punkten

Bei Ih­rem ab­schlie­ßen­den Vor­run­den­spiel­tag in der Lan­des­li­ga ha­ben die TG5 Da­men am Sonn­tag in Adel­manns­fel­den auch ihre bei­den letz­ten Spie­le ge­won­nen. Ent­ge­gen der 1. Mel­dung ha­ben sie da­mit Meis­ter­schaft und Auf­stieg in die Schwa­ben­li­ga noch nicht ge­si­chert. Die­se Ent­schei­dung fällt erst beim End­run­den­spiel­tag am 15.07.18 in Zai­nen-Mais­en­bach. Wei­ter­le­sen »»»

U12w erspielt 2:8 Punkte in Vaihingen/Enz

Bei der Zwi­schen­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft in Vaihingen/Enz muss­te die U12w mit Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger am Sams­tag nach dem Ge­winn des Auf­takt­spiels 4 Nie­der­la­gen ein­ste­cken. Er­war­tungs­ge­mäß konn­te ge­gen den Grup­pen­letz­ten NLV Vai­hin­gen ein 2:0 Sieg (13:11, 11:8) ein­ge­fah­ren wer­den. Wei­ter­le­sen »»»

TG5-Damen wollen Meisterschaft und Aufstieg perfekt machen

Ih­ren ab­schlie­ßen­den Spiel­tag in der Lan­des­li­ga ha­ben die TG5 Da­men am Sonn­tag in Adel­manns­fel­den. Als un­ge­schla­ge­ner Ta­bel­len­füh­rer (10:0Punkte) kön­nen sie da­bei Meis­ter­schaft und Auf­stieg in die Schwa­ben­li­ga per­fekt ma­chen. Wei­ter­le­sen »»»