TG2 spielt in Wangen

Auch die TG2 be­en­det in der Be­zirks­li­ga am Sonn­tag in Wan­gen die dies­jäh­ri­ge Fel­drun­de. Als Ta­bel­len­sechs­ter trifft das Team um Ka­pi­tän Dirk Theoboldt auf den 3., den VFB Friedrichshaafen2, den 6. MTG Wan­gen mit Vor und Rück­spiel, so­wie auf den Ta­bel­len­letz­ten SV Bad Buchau. Da­bei wol­len die Spie­ler den Klas­sen­er­halt schaf­fen.

U12w tritt in Vaihingen/Enz an

Bei der Zwi­schen­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft fährt die U12w mit Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger am Sams­tag nach Vaihingen/Enz. Sie ha­ben 5 Spie­le ge­gen den NLV Vai­hin­gen, TV Stamm­heim, TSV Nie­dern­hall, TSV Klein­villars und den Gast­ge­ber TV Vaihingen/Enz zu ab­sol­vie­ren. Ihr Ziel ist eine gute Aus­gangs­po­si­ti­on für die End­run­de.

Neue Elternvertreter gewählt

In ei­ner Ver­samm­lung der El­tern der Bi­ber­a­cher Faust­ball-Ju­gend un­ter der Lei­tung von Ab­tei­lungs­lei­ter Fa­bi­an Cze­kal­la und Ju­gend­lei­ter Mar­kus Ham­ber­ger wur­den An­drea Kurz und Aria­ne Mül­ler ein­stim­mig für 1 Jahr als El­tern­ver­tre­ter ge­wählt.Wei­ter­le­sen »»»

TG5-Damen erobern die alleinige Tabellenführung

Bei ih­rem Lan­des­li­ga­spiel­tag am Sonn­tag in Wes­ter­stet­ten konn­ten die Bi­ber­a­cher Faust­ball­da­men mit 3 Sie­gen in 3 Spie­len die al­lei­ni­ge Ta­bel­len­füh­rung (10:0 Punk­te) vor dem TSV Wes­ter­stet­ten (8:2) er­obern. Wei­ter­le­sen »»»

TG3 und TG4 beenden die Oberschwabenligasaison auf den Plätzen 4 und 5

Beim Rück­run­den­spiel­tag in der Ober­schwa­ben­li­ga am Sonn­tag vor hei­mi­schem Pu­bli­kum stand aus Bi­ber­a­cher Sicht das Spiel bei­der Teams ge­gen­ein­an­der im Vor­der­grund. Hier konn­ten die Nach­wuchs­spie­ler um Jür­gen Schoch nach ei­nem 14:15 Satz­ver­lust noch die Sät­ze 2 und 3 für sich ent­schei­den (11:8, 11:8) zum 2:1 Sieg. Da­mit war die Vor­run­den­nie­der­la­ge wett ge­macht. Wei­ter­le­sen »»»

U14w und U18w fahren zu den Württembergischen Meisterschaften

So­wohl die U18w als auch die U14w konn­ten sich bei ih­ren Spie­len am letz­ten Wo­chen­en­de für die Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaf­ten als Fünf­ter bzw. Ta­bel­len­ers­ter qua­li­fi­zie­ren.Wei­ter­le­sen »»»

TG1 verteidigt die Tabellenführung

Bei ih­rem 2. Heim­spiel­tag in der Ver­bands­li­ga be­hielt die TG1 (14:6 Punkte/24:12 Sät­ze) am Sonn­tag trotz ei­ner über­ra­schen­den Auf­takt­nie­der­la­ge ge­gen den NLV Vai­hin­gen ihre Ta­bel­len­füh­rung vor dem punkt­glei­chen TV Waldrennach2 (24:13 Sät­ze). Der bis­he­ri­ge Ta­bel­len­zwei­te hat­te im Par­al­lel­spiel­tag nur 3:3 Punk­te ge­holt und ver­pass­te da­mit sei­ner­seits die Ta­bel­len­füh­rung. Wei­ter­le­sen »»»

Heimspieltag für TG1, TG3, TG4 und U18w / TG5-Frauen in Westerstetten / U14w will Spitzenplatz in Vaihingen halten

TG1, TG3 und TG4 ha­ben am Sonn­tag, die U18w am Sams­tag Heim­spiel­tag. Die TG5-Frau­en ver­su­chen die Spit­ze in Wes­ter­stet­ten zu hal­ten. Un­se­re U14w will eben­falls in Vai­hin­gen gut ab­schnei­den.Wei­ter­le­sen »»»

In 80 Tagen steigt das Faustball-Großevent in Biberach

Die Vor­freu­de bei den Mit­glie­dern des Or­ga­ni­sa­ti­ons­ko­mi­tees der Bi­ber­a­cher Faust­ball-Ab­tei­lung ist deut­lich spür­bar. Mit Stolz prä­sen­tie­ren Sie das Pla­kat zu die­ser Groß­ver­an­stal­tung, zu der rund 48 Mann­schaf­ten aus ganz Deutsch­land nach Bi­be­rach kom­men wer­den. Die Bi­ber­a­cher Faust­bal­ler wer­den etwa 500 jun­ge Sport­ler in der Al­ters­klas­se bis 12 Jah­ren im Bi­ber­a­cher Sta­di­on be­grü­ßen dür­fen. Am Ver­an­stal­tungs­wo­chen­en­de wer­den über 90 Spiel­par­ti­en auf 8 Spiel­fel­dern aus­ge­tra­gen.Wei­ter­le­sen »»»

U12w sichern sich Teilnahme an der Zwischenrunde

Die bei­den Mann­schaf­ten der U12 (mi­xed) spiel­ten am Sams­tag 09.06. in Wes­ter­stet­ten. In der ers­ten Par­tie tra­fen die bei­den Bi­ber­a­cher Teams auf­ein­an­der, wo­bei die Mäd­chen auf dem schlecht ge­mäh­ten Ra­sen bes­ser zu­recht ka­men und die Par­tie mit 11:6 und 11:1 für sich ent­schie­den. Wei­ter­le­sen »»»