Sportlerehrung des Land- und Sportkreis 2018

Am Fre­itag den 23. März 2018 fand die Sportlerehrung des Land — und Sportkreis­es Bibe­rach in der Gigel­berghalle statt. Neben vie­len anderen erfol­gre­ichen Sportlern, wur­den auch die U14w und U18w unser­er Abteilung für ihre Leis­tun­gen (Teil­nahme an Würt­tem­ber­gis­chen / Süd­deutschen und Deutschen Meis­ter­schaften) im ver­gan­genen Sport­jahr geehrt. Julia Buch­er erhielt für ihre Leis­tun­gen mit dem Lan­deskad­er des STB den Hilde-Frey-Preis.

Weit­er­lesen »»»

TG1 steigt in die Schwabenliga auf

Nach­dem alle Entschei­dun­gen über die Zusam­menset­zung der Hal­len­runde 2018/2019 gefall­en waren erre­ichte die Faust­bal­labteilung die über­raschende Nachricht, als 3. der Ver­band­sli­ga (VL) nun doch den Auf­stieg in die höch­ste würt­tem­ber­gis­che Spielk­lasse, die Schwaben­li­ga geschafft zu haben. Weit­er­lesen »»»

Beauftragte/r für Erwachsenen-Hobby-Faustball-Gruppe gesucht

Wir suchen schnell­st­möglich eine Beauftragte/r für den Auf­bau und die Betre­ung ein­er Erwach­se­nen-Hob­by-Faust­ball-Gruppe. Die Gruppe aus Män­nern und Frauen soll sich wöchentlich tre­f­fen und Faust­ball spie­len, ohne am Wet­tkampf­be­trieb teilzunehmen.
Für diese Funk­tion sind kein­er­lei Vorken­nt­nisse nötig.

Inter­esse oder Fra­gen?

Fabi­an Czekalla, Abteilungsleit­er
Handy: 0160/96752827; E-Mail: abteilungsleiter@faustball-biberach.de

U14w Faustballerinnen brauchen Eure Stimme

Die Schwäbis­che Zeitung sucht den Sportler des Jahres 2017. Die Abstim­mung läuft bis ein­schließlich 16. März und bis dahin ist vier­mal ein Coupon in den Aus­gaben der “Schwäbis­chen Zeitung” Bibe­rach, Laupheim und Riedlin­gen zu find­en. Als Sportler des Monats Jan­u­ar ste­ht auch unsere U14w Jugend­mannschaft zur Wahl. Weit­er­lesen »»»

TG4 Damen sind Bezirksligameister

Bei der Lan­desli­ga-Endrunde der Frauen kon­nte die zu Beginn der Hal­len­sai­son als TG4 neu formierte Damen­mannschaft am Son­ntag in Denk­endorf in den Spie­len um die Plätze 7 – 13 alle 5 Begeg­nun­gen gewin­nen und mit Rang 7 die Bezirk­sligameis­ter­schaft nach Bibe­rach holen. Dabei gaben die Spielerin­nen keinen einzi­gen Satz ab. Weit­er­lesen »»»

U14 weiblich belegt bei den Süddeutschen Meisterschaften den 5. Platz

Die Teil­nahme an den Süd­deutschen Meis­ter­schaften am Woch­enende in Bad Lieben­zell endete für die U14 Mäd­chen der TG Bibe­rach mit dem 5. Rang unter 8 Teams. Die 2 Spielt­age standen von Beginn an für die Bib­er­acher und ihre zahlre­ichen Begleit­er unter keinem guten Stern. Schon die Anfahrt dauerte durch die extremen Verkehrsver­hält­nisse über 3 Stun­den. Weit­er­lesen »»»