TG 1 festigt Tabellenspitze

Archiv­bild (Foto: © Oli­ver Merk)

An ihrem drit­ten Spiel­tag konn­te sich das Team um Kapi­tän Uwe Kratz mit zwei Sie­gen gegen den TSV Iller­tis­sen, sowie den VFB Fried­richs­ha­fen, an der Tabel­len­spit­ze der Ver­bands­li­ga festsetzen.

Im ers­ten Spiel tra­fen die Biber­acher auf Fried­richs­ha­fen. Eine geschlos­se­ne Mann­schafts­leis­tung, sowie eine sehr hohe Eigen­feh­ler­qou­te des Geg­ners, begüns­tig­ten einen nie gefähr­de­ten 3:0 Erfolg.

Im ver­meint­li­chen Top­spiel des Tages gegen den noch unge­schla­ge­nen TSV Iller­tis­sen gin­gen die Biber­acher im ers­ten Satz schnell mit 4:0 in Füh­rung. Aller­dings erlitt dass Spiel dann einen Bruch und Iller­tis­sen konn­te den Satz noch in einen 6:11 Erfolg dre­hen. Die­ses Mal begüns­tig­ten vie­le unnö­ti­ge Feh­ler den Satz­ge­winn der Haus­her­ren aus Iller­tis­sen. In den fol­gen­den Sät­zen konn­ten die Biber­acher nach jeweils aus­ge­gli­che­nem und
stän­dig wech­seln­den Füh­run­gen am Ende immer die Ober­hand behal­ten und somit einen 3:1 Spiel­er­folg ver­bu­chen. Damit ste­hen die Biber­acher am Ende der Hin­run­de auf Platz 1 der Verbandsliga.

 

Für die TG spiel­ten: Uwe Kratz, Fabi­an Cze­kal­la, Tobi­as und Silas Scho­ch, Alex­an­der Schmid und Johan­nes Kuon

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.