U12 männlich fährt zur Hoffnungsrunde nach Stuttgart-Vaihingen

v.l.: Lukas Haber­bosch, Anna Czekalla (Tr), Tim Hus­ter, Alexan­der Kurz, Fabi­an Czekalla (Tr), Niklas Cloos, Yan­nis Müller (Foto: © Oliv­er Merk)

Mit ihrem 3. Platz bei den Vor­run­den­spielt­a­gen haben sich die Bib­er­acher U12 Jun­gen in die Hoff­nungsrunde gespielt. Hier tre­f­fen am Sam­stag in Vai­hin­gen der TSV Gär­trin­gen, der TV Ochsen­bach, der TSV Calw, der NLV Vai­hin­gen und die TG Bib­er­ach aufeinan­der.

Dabei wollen alle einen der bei­den ersten Plätze erre­ichen, die zur Teil­nahme an der Zwis­chen­runde zur Würt­tem­ber­gis­chen Meis­ter­schaft berechti­gen. Trainer­in Anna Czekalla und ihr Team sind auf­grund der bish­eri­gen guten Leis­tun­gen nicht chan­cen­los.

Print Friendly, PDF & Email