TG 1 fährt nach Lindau

(Foto: © Oli­ver Merk)

Die Biber­acher 1. Mann­schaft greift in der Ver­bands­li­ga am Sonn­tag beim 1. Spiel­tag in Lin­dau in das Spiel­ge­sche­hen ein. Beginn ist um 10 Uhr in der Sport­hal­le in der Reuthiner­stras­se. Dabei trifft sie auf den TV Bis­sin­gen, den TV Och­sen­bach und den gast­ge­ben­den TSV Lin­dau. Wei­te­re Teams in die­ser Liga sind der NLV Vai­hin­gen II, der TSV Schwie­ber­din­gen als letzt­jäh­ri­ger Mit­ab­stei­ger aus der Schwa­ben­li­ga, der TSV Den­nach und der TV Unter­haug­stett. Mann­schafts­füh­rer Uwe Kratz ste­hen die Spie­ler Peter Bucher, Fabi­an Cze­kal­la, Johan­nes Kuon, Tho­mas Schi­ko­ra, Nach­wuchs­spie­ler Alex­an­der Schmid, Jan Theo­boldt und Valen­tin Ulrich zur Ver­fü­gung. Heim­keh­rer Ulrich hat­te vie­le Jah­re in der Jugend und Akti­ver in Biber­ach gespielt und war zuletzt als Abwehr­spie­ler im Team des TSV Gra­fen­au in der II. BL ein­ge­setzt. Zunächst gilt es für die Biber­acher, sich schlag­kräf­tig zu for­mie­ren, um in dem sehr aus­ge­gli­che­nen Achter­feld nicht in Abstiegs­ge­fahr zu gera­ten. Je nach Sai­son­ver­lauf kön­nen dann höhe­re Zie­le in Angriff genom­men wer­den.

 

Print Friendly, PDF & Email