TG3 – Damen treten in Westerstetten an

v.l.: Nadi­ne Königs­mann, Jani­na Schaal, Mer­ve Kök­sal, Mari­on Fack­ler, Lara Kurz, Ele­na Bucher (Foto: © Oli­ver Merk)

Die Lan­des­li­ga-/Be­zirks­li­ga­vor­run­de wird mit den Rück­spie­len am Sonn­tag, ab 10 Uhr, in Wes­ter­stet­ten abge­schlos­sen. Die Gast­ge­be­rin­nen sind mit ihren 3 Sie­gen (6:0 Punk­te) beim 1. Spiel­tag in der Favo­ri­ten­rol­le und wol­len ihre wei­ße Wes­te auch im Auf­takt­match gegen die TG Biber­ach (4:2) bewah­ren und ihren 2:0 Vor­spiel­er­folg (11:7,11:3) wie­der­ho­len. Die Biber­ache­rin­nen kön­nen sich bei erneu­ten Sie­gen gegen die Teams Erlenmoos2 (0:6) und Erlenmoos1 (2:4) den 2. Platz sichern. Die­ser berech­tigt zu einem Start­platz in der anschlie­ßen­den Lan­des­li­ga­meis­ter­schaft.

Print Friendly, PDF & Email