U16 weiblich auf Endrundenkurs

(Foto: © Oliv­er Merk)

Das U16w Team hat sich beim 1. Vor­run­den­spielt­ag eine gute Aus­gangspo­si­tion für das Erre­ichen der Endrunde zur Würt­tem­ber­gis­chen Meis­ter­schaft erspielt.

Durch das Fehlen von Gechin­gen und die unfallbe­d­ingte Absage von Vehrin­gen­dorf fehlten gle­ich 2 Mannschaften. Zunächst spielte Bib­er­ach gegen den TV Unter­haug­stett In einem sehr guten Match von bei­den Seit­en siegte die TG in Satz 1 mit 9:7, der Geg­n­er mit 10:5 in Satz 2 zum 1:1 End­stand. Bei­de restlichen Spiele gegen den VfB Stuttgart (2:0 – 10:5, 11:4) und den NLV Vai­hin­gen (2:0 – 11:4, 11:9) gewann die TG Bib­er­ach. Die Vor­runde wird in 2 Wochen mit einem Heim­spielt­ag in Bib­er­ach abgeschlossen.

Das Bib­er­acher Team spielte mit Julia Buch­er, Katha­ri­na Merk, Jana Haber­bosch, Car­olin Rätz, Anne Mey und Han­nah Kratz.

Print Friendly, PDF & Email