U14 männlich schafft 5:3 Punkte in Stuttgart-Vaihingen

(Foto: © Fabi­an Czekalla)

Der männ­li­che Nach­wuchs, die U14m, fuhr am Sonn­tag mit nur 5 Spie­lern nach Stutt­gart-Vai­hin­gen. Nach dem Aus­fall von Jus­tus Mey und Tim Hus­ter stan­den Fabi­an und Anna Cze­kal­la noch Moritz Bleich­ner, Niklas Cloos, Juli­an Düring, Alex­an­der Kurz und Felix Rux zur Ver­fü­gung. Wei­ter­le­sen »»»

U14 männlich fährt nach Stuttgart-Vaihingen

v.l.: Niko­laus Riess, Juli­an Düring Kör­te, Felix Rux, Tim Hus­ter, Jus­tus Mey, Alex­an­der Kurz, Niklas Cloos (Foto: © Fabi­an Czekalla)

Der männ­li­che Nach­wuchs, die U14m, spielt am Sonn­tag, den 13.11.2022 in Stutt­gart-Vai­hin­gen. Geg­ner sind der TV Stamm­heim 1 und 2, NLV Stutt­gart-Vai­hin­gen und der TSV Malms­heim. Wei­ter­le­sen »»»

Biberachs U14männlich gewinnt (fast) Jugendturnier in Amendingen

v.l.: Niko­laus Riess, Juli­an Düring Kör­te, Felix Rux, Tim Hus­ter, Jus­tus Mey, Alex­an­der Kurz, Niklas Cloos (Foto: © Fabi­an Czekalla)

Die Jung-Faust­bal­ler der TG Bibe­rach woll­ten das Jugend-Tur­nier der Amen­din­ger Faust­bal­ler zur Sai­son-Vor­be­rei­tung nut­zen. Von Beginn an zeig­te das Biber­acher Team schö­nen Jugend-Faust­ball und konn­te sich im Modus “Jeder gegen Jeden” erfolg­reich gehen die ande­ren Teams aus Erolz­heim 1+2, Amen­din­gen 1+2 und Neu­gab­lonz sou­ve­rän durchsetzen.

Der Spiel­mo­dus sah vor, nach der Vor­run­de noch ein Fina­le “Ers­ter gegen Zwei­ter” zu spie­len. In einem packen­den Spiel stand es nach Zeit­ab­lauf 10:10 unent­schie­den. Die Ent­schei­dung fiel nach “Best-of-Five” zuguns­ten des Geg­ners. Somit beleg­te das Team aus Bibe­rach letzt­lich den 2. Platz.

 

Justus Mey schafft Sprung ins Talenteprogramm der TG Biberach

Jus­tus Mey (#8) erhält ab sofort För­de­rung durch das “TGta­lent” Pro­gramm der TG Biberach (Foto: © Oli­ver Merk)

Bei einem Sich­tungs­tag Mit­te Sep­tem­ber konn­te der U14-Spie­ler Jus­tus Mey (Jahr­gang 2010) die Trai­ner des “TGta­lent per­spek­tiv­team” sport­lich und per­sön­lich über­zeu­gen und ist ab sofort neben den bei­den Faust­bal­le­rin­nen Julia Bucher und Han­nah Kratz eben­falls Teil des För­der­pro­gramms der TG-Bibe­rach.Wei­ter­le­sen »»»

U14 männlich belegt den 6. Platz bei der Württembergischen Meisterschaft

hvl: Tim Hus­ter, Niklas Cloos, Juli­an Düring Kör­te, vvl. Felix Rux, Jus­tus Mey  (Foto: © Fabi­an Czekalla)

Nach 4 krank­heits­be­ding­ten Aus­fäl­len fuhr ein Biber­acher „Rumpf­team“ mit ledig­lich 5 Spie­lern ‑ohne jeg­li­che Chan­ce in den Titel­kampf ein­zu­grei­fen zu kön­nen- am Sonn­tag nach Unter­h­au­g­stett. Wei­ter­le­sen »»»

U14 männlich spielt bei der Württembergischen Meisterschaft

h.v.l.: Niklas Cloos, Anna Cze­kal­la, Felix Rux, Fabi­an Cze­kal­la, Juli­an Düring Kör­te, Alex­an­der Schmid, Tim Hus­ter; v.v.l.: Moritz Bleich­ner, Yan­nis Mül­ler, Niko­laus Rieß, Kili­an Rieß, Jus­tus Mey; es fehlt: Alex­an­der Kurz, Tobi­as Klein (Foto: © Oli­ver Merk)

Der männ­li­che Faust­ball­nach­wuchs U 14 der TG Bibe­rach hat­te sich in der Vor­run­de direkt für die WM qua­li­fi­ziert. Die­se fin­det in Unter­h­au­g­stett statt. Wei­ter­le­sen »»»

U14m qualifiziert sich für die WM

v.l. Yan­nis Mül­ler, Niklas Cloos, Felix Rux, Jus­tus Mey, Alex­an­der Kurz, Juli­an Düring Kör­te, Tim Huster (Foto: © Fabi­an Czekalla)

Bei Ihrem Vor­run­den­spiel­tag am 08.05. in Döf­fin­gen, Aus­rich­ter TSV Gra­fen­au, konn­te die von Anna und Fabi­an Cze­kal­la betreu­te U14m in der Grup­pe C mit 7:1 Punk­ten den 1. Platz bele­gen und schaff­te damit gleich­zei­tig die Teil­nah­me an der WM am 03.07. in Unter­h­au­g­stett. Wei­ter­le­sen »»»

Erfolg für die U12w und U14m auf dem Jugend-Turnier Neugablonz 2022

Für die U12 spiel­ten: Johan­na Baum­gärt­ner, Lena Klein, Lui­se Klein­ei­cken­scheidt, Lina Kratz, Lena Nat­te­rer, Maja Weber; Für die U14m spiel­ten: Niklas Cloos, Tim Hus­ter, Juli­an Düring Kör­te, Alex­an­der Kurz, Jus­tus Mey, Felix Rux, Fran­zis­ka Troike (Foto: © pri­vat)

Mit zwei Mann­schaf­ten trat die TG Bibe­rach am Ende der Oster­fe­ri­en beim Juni­or­cup in Neu­gab­lonz an. Dabei konn­te die U14m in ihrer Klas­se den Tur­nier­sieg holen und die neu­for­mier­te U12w ers­te Erfah­run­gen sam­meln. Betreut wur­den die bei­den Mann­schaf­ten durch die Trai­ner Uwe Kratz, Anna Cze­kal­la und Fabi­an Cze­kal­la.Wei­ter­le­sen »»»

U14 männlich belegt 6. Platz bei der WM

h.v.l.: Anna Cze­kal­la, Jus­tus Mey, Felix Rux, Niklas Cloos, Tim Hus­ter, Niko­laus Riess und Alex­an­der Kurz, Fabi­an Cze­kal­la v.v.l.: Fran­zis­ka Troi­ke, Johan­na Baum­gärt­ner, Lena Klein und Tobi Klein (Foto: © pri­vat)

Nach einer her­vor­ra­gen­den Vor­run­de, die der TG-Nach­wuchs als Grup­pen­ers­ter abge­schlos­sen wur­de, gab es bei der aller­ers­ten Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft in Bad Lie­ben­zell für jüngs­te Team unter allen Fina­lis­ten lei­der nichts zu holen. Wei­ter­le­sen »»»

U14 männlich spielt bei der Württembergischen Meisterschaft in Unterhaugstett

h.v.l. Niklas Cloos, Alex­an­der Kurz, Tim Hus­ter, Niko­laus Rieß, v.v.l. Moritz Bleich­ner, Felix Rux, Jus­tus Mey, Trai­ner: Anna und Fabi­an Czekalla (Foto: © pri­vat)

Das von Anna und Fabi­an Cze­kal­la betreu­te Team U14 männ­lich tritt am Sonn­tag bei der WM in Bad Lie­ben­zell, Aus­rich­ter TV Unter­h­au­g­stett, an. Spiel­be­ginn ist um 14:30 Uhr. Wei­ter­le­sen »»»

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.