TG1 spielt am Sonntag in Gärtringen

(Foto: © Oli­ver Merk)

Ihren 1. Spiel­tag in der Schwa­ben­li­ga bestrei­tet die TG1 am Sonn­tag in Gärtrin­gen. Die Biber­acher tref­fen zunächst auf die Gast­ge­ber, den TSV Gärtrin­gen als letzt­jäh­ri­gen Meis­ter, der bei den Auf­stiegs­spie­len in die 2. Bun­des­li­ga geschei­tert war. Danach haben die TG-Spie­ler ‑3. Platz in der letzt­jäh­ri­gen Hal­len­run­de- den TV Trich­t­in­gen zum Geg­ner, der mit dem 4. Rang abge­schlos­sen hat­te. Für die Mann­schaft um Kapi­tän Uwe Kratz gilt zunächst ein­fach der Blick auf den Klas­sen­er­halt und erst in zwei­ter Linie eine mög­lichst gute Plat­zie­rung. Die 8 Teams der Schwa­ben­li­ga sind annä­hernd gleich spiel­stark. So dürf­ten vie­le hart umkämpf­te Begeg­nun­gen zu erwar­ten sein. Es gibt weder kla­re Meis­ter­schafts­fa­vo­ri­ten noch kla­re Außen­sei­ter.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.