Elternschaft bedankt sich bei den Jugendtrainern

Bei der diesjähri­gen Jugendwei­h­nachts­feier wur­den nicht nur die Kinder beschenkt, son­dern auch die Jugend­train­er erhiel­ten ein kleines Geschenk, über­re­icht durch die Eltern­vertreterin Andrea Kurz. Weit­er­lesen »»»

U12 mixed holt Platz 1 in der Vorrundengruppe A

v.v.l.: Yan­nis Müller, Lena Klein, Felix Rux, Alexan­der Kurz, Jus­tus Mey; h.v.l. Jakob Kindler, Niklas Cloos, Tim Hus­ter, Franziska Troike, Lukas Haber­bosch; Train­er: Anna Czekalla und Fabi­an Czekalla (Foto: © Oliv­er Merk)

Beim 2. Vor­run­den­spielt­ag schaffte die U12 mixed am Sam­stag in Stammheim 4 Siege bei ein­er Nieder­lage. Damit hat sie sich neben 11 weit­eren Teams für die Zwis­chen­runde qual­i­fiziert, deren Ter­min noch nicht fest­ste­ht. Weit­er­lesen »»»

U12 mixed spielt in Stammheim

v.v.l.: Yan­nis Müller, Lena Klein, Felix Rux, Alexan­der Kurz, Jus­tus Mey; h.v.l. Jakob Kindler, Niklas Cloos, Tim Hus­ter, Franziska Troike, Lukas Haber­bosch; Train­er: Anna Czekalla und Fabi­an Czekalla (Foto: © Oliv­er Merk)

Ihren 2. Vor­run­den­spielt­ag bestre­it­et die U12 mixed am Sam­stag in Stammheim. Sie trifft auf die Teams vom TSV West­er­stet­ten, TV Stammheim 1, TV Heuch­lin­gen, TV Stammheim 3 und TV Stammheim 2. Weit­er­lesen »»»

Abfausten 2019

(Foto: © Oliv­er Merk)

Das schon tra­di­tionelle „Abfausten“ zum Saisonausklang der Feld­sai­son 2019 fand am 19.09.2019 bei bestem Wet­ter auf dem Übungs­feld statt. Weit­er­lesen »»»

U12 weiblich erreicht 7. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Mit Kampfgeist zum 7.Platz: Anne Mey, Han­nah Kratz, Han­na Laßleben, Lina Bern­löhr, Valerie Merk, Lore­na Schöpflin. (Foto: © Oliv­er Merk)

Bei den U12 Meis­ter­schaften am ver­gan­genen Woch­enende in Kellinghusen erre­ichte das weib­liche Bib­er­acher U12-Team den her­vor­ra­gen­den 7. Platz. Dabei hat­te die TG Bib­er­ach das Pech, mit den bei­den Top­fa­voriten für die Meis­ter­schaft, dem SV Kub­schütz (Vor­jahres­meis­ter) und dem TV Bret­torf in der Vor­run­den­gruppe C eingeteilt wor­den zu sein. Weit­er­lesen »»»

Biberacher Abteilung mit 8 Teilnehmern im Jugendzeltlager in Vaihingen/Enz

(Foto: © Pri­vat)

Wie schon im let­zten Jahr, bei dem die Bib­er­acher auf­grund der Vor­bere­itun­gen zur Heim-DM U12 nicht teil­nehmen kon­nten, find­et aktuell das 24. Jugendzelt­lager in Vaihingen/Enz statt. Weit­er­lesen »»»

U12w holt Platz 5 bei der Württembergischen Meisterschaft

h.v.l.: Anne Mey, Han­na Laßleben, Nicole Ger­lach, Ella Auern­ham­mer, Train­er Markus Ham­berg­er, v.v.l.: Han­nah Kratz, Valerie Merk, Ani­ka Tromme­shauser (Foto: © Pri­vat)

Bei der U12 mixed-Würt­tem­ber­gis­chen Meis­ter­schaft am Sam­stag in Unter­haug­stett belegte das Bib­er­acher Mäd­chen­team am Ende den guten Rang 5. Neben der TG Bib­er­ach stellte auch der TSV Gär­trin­gen eine Mäd­chen­mannschaft. Weit­er­lesen »»»

U12w spielt bei der Württembergischen Meisterschaft in Unterhaugstett

Anne Mey beim Angriffs­ball (Foto: © Oliv­er Merk)

Die U12 mixed-Würt­tem­ber­gis­che Meis­ter­schaft find­et am Sam­stag in Unter­haug­stett statt. Ins­ge­samt 6 Teams kämpfen um die Podest­plätze und die Qual­i­fika­tion für die Deutsche Meis­ter­schaft, darunter min­destens 4 männliche Mannschaften, Bib­er­ach hat ein reines Mäd­chen­team und evtl. auch noch Gär­trin­gen.

Weit­er­lesen »»»

U12 weiblich spielt bei der Zwischenrunde zur Württembergischen Meisterschaft

(Foto: © Oliv­er Merk)

Die Zwis­chen­runde zur Würt­tem­ber­gis­chen Meis­ter­schaft U 12 begin­nt am Sam­stag um 10 Uhr in Malmsheim. Die geg­ner­ischen Mannschaften kom­men von der Spvgg Weil der Stadt, dem TSV Gärtringen2, TSV Malmsheim2, TSV Calw und TV Unter­haug­stett. Train­er Markus Ham­berg­er und sein Team haben die Qual­i­fika­tion zur Würt­tem­ber­gis­chen Meis­ter­schaft als Ziel.

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.

Die Turngemeinde Biberach 1847 e.V. stellt den Sportbetrieb bis zum Ende der Osterferien ein

Angesichts der aktuellen Entwicklung in Bezug auf die Corona Pandemie setzt die TG Biberach und damit alle 29 Abteilungen ab sofort mit dem Sport- und Trainingsbetrieb bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) aus.
Der TG Vorstand hat heute einstimmig diese bedauerliche aber alternativlose Entscheidung getroffen. Als Großsportverein haben wir eine besondere Verantwortung für die Gesellschaft und natürlich für unsere Sportler und Mitglieder. Die TG ist in ständigem Kontakt mit den örtlichen Behörden und dem Landessportbund und wird zu gegebener Zeit über die Situation nach den Osterferien entscheiden.
„Die Gesundheit und Sicherheit der Sportler, Trainer, Familien, Ehrenamtlichen und allen weiteren Beteiligten stehen für uns im Vordergrund. Daher ist diese Entscheidung unumgänglich“, erklärt Vorstandsvorsitzender Hans-Peter Beer.

Kontakt:
Turngemeinde Biberach 1847 e.V.
Geschäftsführer
Thiemo Potthast
07351/71855
thiemo.potthast@tg-biberach.de