Faustballabteilung stemmt größte Jugendfaustballveranstaltung Deutschlands

SV Kubschütz holt sich doppeltes Gold bei der DM U 12

Bei der von der TG Bi­be­rach am Wo­chen­en­de im Sta­di­on aus­ge­rich­te­ten Deut­schen Meis­ter­schaft der U 12 si­cher­te sich der SV Kub­schütz aus Sach­sen Gold mit sei­ner weib­li­chen und männ­li­chen Ju­gend. Aus­rich­ter Bi­be­rach hol­te bei den Mäd­chen den aus­ge­zeich­ne­ten 4. Rang, die Bu­ben be­en­de­te die DM auf Platz 24.Wei­ter­le­sen »»»

Die Meister sind gekürt

Gu­ten Mor­gen zu­sam­men,

ich den­ke wir wer­den uns noch ein­mal in ru­hi­ge­rem Rah­men bei Euch al­len be­dan­ken. Aber trotz­dem ganz kurz, ganz frisch und ein Tag da­nach:

Vie­len Dank zu­erst ein­mal an alle Spie­le­rin­nen und Spie­ler, Be­treu­er, El­tern und Fans je­der ein­zel­nen Mann­schaft.
Vie­len Dank an die TG Bi­be­rach, die Stadt Bi­be­rach, an un­se­re Spon­so­ren und Gön­ner für jede Un­ter­stüt­zung.
Vie­len Dank an alle Hel­fe­rin­nen und Hel­fer die die Ab­tei­lung un­ter­stützt ha­ben.

Vie­len Dank noch ein­mal, ohne Euch wäre das nicht so eine fan­tas­ti­sche Ver­an­stal­tung ge­wor­den.
Das Or­ga­team

Biberach U12w ist Gruppenerster nach dem ersten Tag der DM

Mit ei­ner sehr gu­ten Bi­lanz von 6:0 Punk­ten sind die Bi­ber­acher Mäd­chen traum­haft in die Heim-DM ge­star­tet und so­mit ver­dient Ers­ter ih­rer Grup­pe vor dem TSV Karls­dorf. In den an­de­ren Grup­pen ha­ben sich der TV Bret­torf und der SV Kub­schütz den ers­ten Platz ge­si­chert vor den Oh­ligser TV bzw. dem Ahl­hor­ner SV.Wei­ter­le­sen »»»

Heiße Phase vor der DM U12 hat begonnen: Noch 11 Tage!

Seit ges­tern be­fin­den wir uns in der hei­ßen Pha­se vor den Deut­schen Meis­ter­schaf­ten U12 Feld 2018 in Bi­be­rach! In den Bi­ber­acher Stra­ßen hän­gen gro­ße Wer­be­ban­ner und in vie­len Ge­schäf­ten hän­gen un­se­re Pla­ka­te! Wei­ter­le­sen »»»

U12w ist Landesligameister

Auch die U12 Mäd­chen der TG Bi­be­rach konn­ten sich am Sams­tag in Stutt­gart-Vai­hin­gen den Lan­des­li­ga­meis­ter­schafts­ti­tel si­chern. Sie ge­wan­nen in der Vor­run­de ge­gen den TSV Gärtrin­gen 1 mit 2:0 (11:6, 11:4) und Gärtringen2 (11:4, 11:6). Auch im Halb­fi­na­le ge­gen die Spvgg Weil der Stadt setz­te sich die Do­mi­nanz der TG Bi­be­rach mit 2:0 (11:5, 11:7) durch.Wei­ter­le­sen »»»

U12w erspielt 2:8 Punkte in Vaihingen/Enz

Bei der Zwi­schen­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft in Vaihingen/Enz muss­te die U12w mit Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger am Sams­tag nach dem Ge­winn des Auf­takt­spiels 4 Nie­der­la­gen ein­ste­cken. Er­war­tungs­ge­mäß konn­te ge­gen den Grup­pen­letz­ten NLV Vai­hin­gen ein 2:0 Sieg (13:11, 11:8) ein­ge­fah­ren wer­den. Wei­ter­le­sen »»»

U12w tritt in Vaihingen/Enz an

Bei der Zwi­schen­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft fährt die U12w mit Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger am Sams­tag nach Vaihingen/Enz. Sie ha­ben 5 Spie­le ge­gen den NLV Vai­hin­gen, TV Stamm­heim, TSV Nie­dern­hall, TSV Klein­vil­lars und den Gast­ge­ber TV Vaihingen/Enz zu ab­sol­vie­ren. Ihr Ziel ist eine gute Aus­gangs­po­si­ti­on für die End­run­de.

U12w sichern sich Teilnahme an der Zwischenrunde

Die bei­den Mann­schaf­ten der U12 (mi­xed) spiel­ten am Sams­tag 09.06. in Wes­ter­stet­ten. In der ers­ten Par­tie tra­fen die bei­den Bi­ber­acher Teams auf­ein­an­der, wo­bei die Mäd­chen auf dem schlecht ge­mäh­ten Ra­sen bes­ser zu­recht ka­men und die Par­tie mit 11:6 und 11:1 für sich ent­schie­den. Wei­ter­le­sen »»»

U12w und U12m fahren nach Westerstetten

Bei ih­rem 2. Spiel­tag in der U12-Vor­run­de ha­ben die bei­den Bi­ber­acher Teams am Sams­tag in Wes­ter­stet­ten 4 Spie­le zu ab­sol­vie­ren. Nach­dem sie im 1. Spiel ge­gen­ein­an­der an­tre­ten, tref­fen bei­de Mann­schaf­ten auf den NLV Vai­hin­gen, TV Stammheim2 und TSV Wes­ter­stet­ten. Trai­ne­rin Anna Rau­ten­strauch (U12m) und Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger (U12w) wol­len mit ih­ren Teams für die ein oder an­de­re Über­ra­schung sor­gen.

U12w und U12m mit Startschwierigkeiten

Zum Auf­takt der Vor­run­de am Sams­tag in Stamm­heim tra­fen das Bi­ber­acher Mäd­chen- und Bu­ben­team auf­ein­an­der. Trai­ner Ham­ber­ger konn­te mit dem weib­li­chen Faust­ball­nach­wuchs ei­nen 2:0 Sieg (11:7, 11:5) ein­fah­ren. Es soll­te der ein­zi­ge an die­sem Spiel­tag blei­ben. Wei­ter­le­sen »»»