Ehrung der U12w und U14w der Stadt Biberach

1. Bür­ger­meis­ter Ralf Mil­ler und die U12w (Foto: © Oli­ver Merk)

Am Mitt­woch­abend, den 15.05.2019 hat die Stadt Biber­ach 75 Sport­ler aus unter­schied­li­chen Sport­ar­ten für ihre her­vor­ra­gen­den Leis­tun­gen aus­ge­zeich­net. Mit dabei die Faust­bal­le­rin­nen der U12w und U14w. Wei­ter­le­sen »»»

U12 weiblich zeigt eine souveräne Leistung

h.v.l.: Lore­na Schöpf­lin, Anne Mey, Ella Auern­ham­mer, Lina Bern­löhr; v.v.l: Han­na Laß­le­ben, Han­nah Kratz, Vale­rie Merk, Ani­ka Trom­mes­hau­ser; es fehlt: Nico­le Ger­lach (Foto: © Mar­kus Ham­ber­ger)

Trai­ner Ham­ber­ger konn­te beim 1. Vor­run­den­spiel­tag der U12 Mann­schaf­ten am Sams­tag in Weil der Stadt mit sei­nen Mäd­chen, nach dem Remis gegen die eige­ne U12m, 3 Sie­ge nach­ein­an­der ver­bu­chen und somit 7:1 Punk­te mit nach Hau­se neh­men.  Wei­ter­le­sen »»»

U12 weiblich und männlich fahren nach Weil der Stadt

(Foto: © Oli­ver Merk)

In der U12 Meis­ter­schaft beginnt die Vor­run­de am Sams­tag, um 10 Uhr, in Weil der Stadt. Bereits im 1. Spiel trifft Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger mit sei­nen Mäd­chen auf die Jun­gen von Trai­ne­rin Anna Cze­kal­la. Wei­ter­le­sen »»»

Biberacher U12-Mädels werden in Neugablonz Dritter

v.l.: Mar­kus Ham­ber­ger (Tr), Lore­na Schöpf­lin, Han­nah Kratz, Anne Mey, Ani­ka Trom­mes­hau­ser, Ella Auern­ham­mer, Vale­rie Merk (Foto: © Oli­ver Merk)

Mit dem Besuch des tra­di­tio­nel­len Alfred Schöler Juni­or Cups in Neu­gab­lonz, in 18. Auf­la­ge, star­te­te die U12w der TG Biber­ach in die­se Feld­sai­son 2019. Wei­ter­le­sen »»»

U12w schließt mit Platz 6 bei der „Württembergischen“ ab

h.v.l.: Mar­kus Ham­ber­ger (Tr), Nico­le Ger­lach, Lore­na Schöpf­lin, Han­nah Kratz, Johan­na Grei­ner, Anne Mey; v.v.l.: Lina Bern­löhr, Ani­ka Trom­mes­hau­ser, Vale­rie Merk, Han­na Laß­le­ben, Ella Auern­ham­mer (Foto: © Oli­ver Merk)

Bei der End­run­de der Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft am Sams­tag in Bad Lie­ben­zell konn­te die weib­li­che U12 Mann­schaft der TG Biber­ach kei­nen Platz auf dem Sie­ger­po­dest ergat­tern. Bereits nach 2 Nie­der­la­gen in der Vor­run­de waren die Final­spie­le ver­passt und auch die sonst übli­che Sie­ger­men­ta­li­tät im Spiel um Platz 5 ver­lo­ren gegan­gen. Wei­ter­le­sen »»»

U12w tritt bei der Württemberischen Meisterschaft an

Anne Mey und ihre Team­kol­le­gin­nen wol­len am Wochen­en­de einen Podest­platz errei­chen. (Foto: © Oli­ver Merk)

Die weib­li­che U12 spielt eben­falls am Sams­tag in der End­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft in Bad Lie­ben­zell, Aus­rich­ter TV Unter­haug­stett. Start ist hier um 13 Uhr. Wei­ter­le­sen »»»

U12w erneut bei der Württembergischen Meisterschaft dabei

v.l.: Johan­na Grei­ner, Vale­rie Merk, Lore­na Schöpf­lin, Lina Bern­löhr, Han­na Laß­le­ben, Anne Mey, Han­nah Kratz, Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger (Foto: © Pri­vat)

Bei der U12-Zwi­schen­run­de am Sams­tag in Stamm­heim qua­li­fi­zier­te sich die weib­li­che U12 der TG Biber­ach mit einer guter Leis­tung zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft (WM). Wei­ter­le­sen »»»

U12w fährt zur Zwischenrunde nach Stammheim

(Foto: © Oli­ver Merk)

In der Zwi­schen­run­de zur Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft spielt die weib­li­che U12 am Sams­tag, ab 10 Uhr, in Stamm­heim. Die Biber­acher Mäd­chen tref­fen auf die hei­mi­schen Mann­schaf­ten von Stamm­heim 1 und 2, danach auf den TV Vaihingen/Enz, den TSV Klein­vil­lars und den TV Hohen­klin­gen. Wei­ter­le­sen »»»

U12w Team kommt in die Zwischen­runde – U12m spielt um die Bezirks­meister­schaft

Archiv­bild Feld 2018: Lukas Haber­bosch (Foto: © Oli­ver Merk)

Beim Rück­run­den­spiel­tag am Sams­tag in Wes­ter­stet­ten konn­te sich das U12w-Team trotz zwei­er Nie­der­la­gen für die Zwi­schen­run­de qua­li­fi­zie­ren, die U12m ver­pass­te Platz 3 knapp und tritt bei der Bezirks­meis­ter­schaft an. Wei­ter­le­sen »»»