TG3 und TG4 beenden die Oberschwabenligasaison auf den Plätzen 4 und 5

(Foto: © Oli­ver Merk)

Beim Rück­run­den­spiel­tag in der Ober­schwa­ben­li­ga am Sonn­tag vor hei­mi­schem Publi­kum stand aus Biber­acher Sicht das Spiel bei­der Teams gegen­ein­an­der im Vor­der­grund. Hier konn­ten die Nach­wuchs­spie­ler um Jür­gen Schoch nach einem 14:15 Satz­ver­lust noch die Sät­ze 2 und 3 für sich ent­schei­den (11:8, 11:8) zum 2:1 Sieg. Damit war die Vor­run­den­nie­der­la­ge wett gemacht. Wei­ter­le­sen »»»

Heimspieltag für TG1, TG3, TG4 und U18w / TG5-Frauen in Westerstetten / U14w will Spitzenplatz in Vaihingen halten

(Foto: © Oli­ver Merk)

TG1, TG3 und TG4 haben am Sonn­tag, die U18w am Sams­tag Heim­spiel­tag. Die TG5-Frau­en ver­su­chen die Spit­ze in Wes­ter­stet­ten zu hal­ten. Unse­re U14w will eben­falls in Vai­hin­gen gut abschnei­den.Wei­ter­le­sen »»»

TG3 holt 4:4 Punkte und die TG4 blieb sieglos

(Foto: © Oli­ver Merk)

Zum Sai­son­start in der Ober­schwa­ben­li­ga unter­lag die TG3 den SF Dorn­stadt mit 1:2 (8:11, 11:9, 7:11) und gewann danach gegen die TG4 mit 2:0 (1:1, 13:11). Hier hat­te das Mixed-Team von Hel­mut Egger in Satz 1 die Nach­wuchs­spie­ler von der TG4 um Jür­gen Schoch kalt erwischt und muss­te sich in Satz 2 gewal­tig anstren­gen um sieg­reich zu blei­ben. Auch gegen den TSV Westerstetten2 gelang der TG3 ein knap­per 2:0 Sieg (12:10, 11:9). Die 2. Nie­der­la­ge mit 0:2 (5:11, 7:11) gab es zum Schluss gegen den TV Wasserburg2.Wei­ter­le­sen »»»

TG3 und TG4 fahren nach Wasserburg

(Foto: © Oli­ver Merk)

Am Sonn­tag star­ten auch die TG3 und TG4 in der Ober­schwa­ben­li­ga in die Feld­sai­son. Spiel­be­ginn in Was­ser­burg ist um 10 Uhr. Die Biber­acher Mann­schaf­ten haben dabei mit den SF Dorn­stadt, dem TSV Westerstetten2 und dem TV Wasserburg2 die glei­chen Geg­ner. Das direk­te Auf­ein­an­der­tref­fen TG3 – TG4 erfolgt im 5. Durch­gang. Wei­ter­le­sen »»»

TG4 Damen sind Bezirksligameister

hi.v.li.: Kat­ja Spoh­rer, Mari­on Fack­ler und Betreu­er Alex­an­der Schmid, knie­end v.li.: Lara Kurz, Ele­na Bucher und Nadi­ne Königs­mann (Foto: © Pri­vat)

Bei der Lan­des­li­ga-End­run­de der Frau­en konn­te die zu Beginn der Hal­len­sai­son als TG4 neu for­mier­te Damen­mann­schaft am Sonn­tag in Den­ken­dorf in den Spie­len um die Plät­ze 7 – 13 alle 5 Begeg­nun­gen gewin­nen und mit Rang 7 die Bezirks­li­ga­meis­ter­schaft nach Biber­ach holen. Dabei gaben die Spie­le­rin­nen kei­nen ein­zi­gen Satz ab. Wei­ter­le­sen »»»

TG4-Damenteam beendet die Hallenrunde

hin­ten v.l.: Fabi­en­ne Haber­bosch, Nadi­ne Königs­mann, Julia Bor­chert Vor­ne v.l.: Mari­on Fack­ler, Kat­ja Spoh­rer (Foto: © Pri­vat)

Die zu Sai­son­be­ginn in der Lan­des­li­ga neu gestar­te­ten Damen der Faust­ball­ab­tei­lung been­den die Hal­len­sai­son in Den­ken­dorf mit den Plat­zie­rung­spie­len um die Rän­ge 7 — 13. Spiel­be­ginn ist am Sonn­tag, bereits um 9 Uhr. Wei­ter­le­sen »»»

TG4-Damen holen 4:2 Punkte in Ditzingen

hin­ten v.l.: Fabi­en­ne Haber­bosch, Nadi­ne Königs­mann, Julia Bor­chert Vor­ne v.l.: Mari­on Fack­ler, Kat­ja Spoh­rer (Foto: © Pri­vat)

Bei der Rück­run­de in der Lan­des­li­ga am Sonn­tag in Dit­zi­gen mach­ten sich die Fort­schrit­te in der Damen­mann­schaft bemerk­bar. Wei­ter­le­sen »»»

TG-Damen haben Rückrundenspieltag in Ditzingen

hin­ten v.l.: Fabi­en­ne Haber­bosch, Nadi­ne Königs­mann, Julia Bor­chert Vor­ne v.l.: Mari­on Fack­ler, Kat­ja Spoh­rer (Foto: © Pri­vat)

Bei der Rück­run­de in der Lan­des­li­ga am Sonn­tag in Dit­zin­gen hat das Damen­team 3 Spie­le zu absol­vie­ren. Wei­ter­le­sen »»»