U12w beendet Vorrunde auf Platz 2

hin­ten v.l. Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger, Anne Mey, Caro­lin Rätz, Vor­ne v.l. Han­nah Kratz, Han­na Laß­le­ben, Vale­rie Merk (Foto: © Fabi­an Cze­kal­la)

Beim Rück­run­den­heim­spiel­tag am Sams­tag in der PG-Hal­le konn­te die U12w nicht ganz an ihre Leis­tung aus der Vor­run­de anknüp­fen.

Wei­ter­le­sen »»»

U12m mit deutlicher Steigerung

Hin­ten v.l. Tim Hus­ter, Alex­an­der Kurz, Lukas Haber­bosch Vor­ne v.l. Jus­tus Mey, Niklas Cloos, Yan­nis Mül­ler (Foto: © Fabi­an Cze­kal­la)

Trotz erneu­ter vier Nie­der­la­gen zeig­te sich die von Anna Rau­ten­strauch und Fabi­an Cze­kal­la trai­nier­te U12m mit deut­lich ver­bes­ser­ter Leis­tung.

Wei­ter­le­sen »»»

U12weiblich und U12männlich haben Heimspieltag

Die Biber­acher U12-Teams spie­len beim Vor­run­den­rück­spiel­tag am Sams­tag vor hei­mi­schem Publi­kum in der PG-Hal­le. Spiel­be­ginn ist um 11 Uhr. Die Mäd­chen­mann­schaft will ver­su­chen, ihre rei­ne Wes­te zu bewah­ren und erneut 8:0 Punk­te ein­zu­fah­ren. Wei­ter­le­sen »»»

Verlegung Spieltagsbeginn am 02.12.2017 auf 11.00Uhr

Der Spiel­tags­be­ginn des U12 Spiel­tags in Biber­ach am Sams­tag 02.12.2017 muss von ursprüng­lich 13.00Uhr auf 11.00Uhr vor­ver­legt wer­den. Wir spie­len jetzt im Alt­bau.

Grund ist eine Ände­rung der geplan­ten Anfangs- und End­zei­ten von Ver­an­stal­tun­gen in die­ser Hal­le an die­sem Tag. Dies ist eine viel­ge­buch­te Sport­hal­le mit­ten in der Stadt. Wir bit­ten dies (obwohl wir kei­nen Ein­fluss haben) zu ent­schul­di­gen !!

Somit star­tet der Spiel­tag zu einer nor­ma­len Zeit wie in Heuch­lin­gen letz­ten Sams­tag um 11.00Uhr.

Spielort

PG-Turnhalle (Altbau), Adenauer Allee 8

Sport­hal­le Pes­ta­loz­zi Gym­na­si­um (groß / alt):
Ade­nau­er­al­lee 8, 88400 Biber­ach.
Beim Pes­ta­loz­zi-Gym­na­si­um.
GPS: 48.0964834 / 9.795362899999986

Perfekter Saisonstart für die U12w mit 8:0 Punkten

hin­ten v.l. Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger, Anne Mey, Caro­lin Rätz, Vor­ne v.l. Han­nah Kratz, Han­na Laß­le­ben, Vale­rie Merk (Foto: © Fabi­an Cze­kal­la)

Ein Auf­takt nach Maß gelang den U12-Mäd­chen beim Vor­run­den­spiel­tag am Sams­tag in Heuch­lin­gen. Wei­ter­le­sen »»»

U12m sammelt Spielpraxis und Erfahrung

Hin­ten v.l. Tim Hus­ter, Alex­an­der Kurz, Lukas Haber­bosch Vor­ne v.l. Jus­tus Mey, Niklas Cloos, Yan­nis Mül­ler (Foto: © Fabi­an Cze­kal­la)

Das mit einem Durch­schnitts­al­ter von knapp über 8 Jah­ren ange­tre­te­ne U12m-Team war in fast allen Begeg­nun­gen den älte­ren und erfah­re­ne­ren Geg­nern unter­le­gen. Wei­ter­le­sen »»»

Vorschau auf die Hallensaison 2017/18

(Foto: © Oli­ver Merk)

Am Sams­tag beginnt für die Faust­bal­ler die Hal­len­run­de 2017/2018. Erfreu­li­cher­wei­se kommt dabei erst­mals seit vie­len Jah­ren wie­der ein Damen­team in der Lan­des­li­ga zum Ein­satz. Die TG1 star­tet nach ihrem sofor­ti­gen Wie­der­auf­stieg von der Lan­des­li­ga in der Ver­bands­li­ga, die TG2 nach ihrem Abstieg aus der Lan­des­li­ga in der Bezirks­liga und die TG3 in der Gau­li­ga. Bei der weib­li­chen Jugend spie­len je ein U12, U14 und U18 Team, die männ­li­chen Jugend­li­chen wur­den in der U12 und U16 Kate­go­rie gemel­det. Zusätz­lich ist ein U10mixed Team im Ein­satz. Wei­ter­le­sen »»»

Einladung zum Abfausten am Mittwoch, 20.09.2017

(Foto: © Oli­ver Merk)

Hal­lo zusam­men,

wir wol­len mit euch das
Feld-Trai­ning für die­ses Jahr been­den.

Daher wer­den wir am

Mitt­woch, den 20.09.2017

wie­der ein ABFAUSTEN ver­an­stal­ten.

Ab 17:30 Uhr Klein­feld­tur­nier und anschlie­ßend gibt es gegrill­te Würs­te.

Bit­te gebt kurz Bescheid, ob ihr teil­neh­men wer­det.

Euer Trai­ner-Team

U 12 w belegt den 12. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

h.v.l.: Uwe Kratz (Tr), Caro­lin Raetz, Anne Mey, Han­nah Kratz, Vale­rie Merk, Ella Auern­ham­mer, Mar­kus Ham­ber­ger (Tr) / v.v.l.: Johan­na Grei­ner, Seli­na Spoh­rer, Ani­ka Trom­mes­hau­ser, Han­na Laß­le­ben (Foto: © Oli­ver Merk)

Die Biber­acher U 12 Mäd­chen haben bei der DM unter 19 Teil­neh­mern einen her­vor­ra­gen­den 12. Platz belegt. Nach furio­ser Vor­run­de mit 2 Sie­gen, einem Remis und einer Nie­der­la­ge gegen den Favo­ri­ten und spä­te­ren Deut­schen Meis­ter MTV Wan­ger­sen konn­te das sehr jun­ge Biber­acher Team ‑auch ver­let­zungs­be­dingt- in der Zwi­schen- und End­run­de am Sonn­tag kein wei­te­res Spiel mehr gewin­nen.Wei­ter­le­sen »»»