Platz 9 für die U16 weiblich bei der DM in Vaihingen/Enz

Mit star­ker Abwehr auf Rang 9 bei der U16w DM in Vaihingen/Enz: Han­nah Kratz (Foto: © Oli­ver Merk)

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de fand in Vaihingen/ Enz die Deut­sche Faust­ball Meis­ter­schaft der weib­li­chen Jugend U16 statt. Die Qua­li­fi­ka­ti­on kam für die TG Bibe­rach über­ra­schend und somit war die Vor­be­rei­tungs­zeit von nur zwei Wochen sehr kurz.

Wei­ter­le­sen »»»

U16 weiblich nimmt am Wochenende an Deutscher Meisterschaft teil

Caro­lin Rätz (vor­ne) und Han­nah Kratz sind die­ses Wochen­en­de bei der U16 dabei. (Foto: © Oli­ver Merk)

Nach­dem eine Faust­ball­mann­schaft ihre Teil­nah­me an der deut­schen Meis­ter­schaft U16 weib­lich abge­sagt hat, hat sich für die TG Bibe­rach die Mög­lich­keit zur Teil­nah­me gebo­ten. Nach der coro­nabe­ding­ten Absa­ge der DM durch den ursprüng­li­chen Aus­rich­ter Ahl­hor­ner SV war der TV Vaihingen/Enz ein­ge­sprun­gen.Wei­ter­le­sen »»»

Förderverein beschafft neue Faustbälle für alle Mannschaften

Die Mit­glie­der des Ver­eins der Freun­de und För­de­rer des Faust­ball-Sports in Bibe­rach e.V. freu­en sich, den Biber­acher Faust­bal­lern neue Bäl­le über­rei­chen zu dür­fen. Von der Anschaf­fung von 13 neu­en Faust­bäl­len im Wert von ca. 1.000€ pro­fi­tie­ren alle Mann­schaf­ten im Jugend- und Erwach­se­nen­be­reich. Wei­ter­le­sen »»»

Dank der Elternschaft an die Trainer für die geleistete Arbeit im Jugendbereich

Dank der Eltern­schaft für die geleis­te­te Arbeit: v.l.: Mar­kus Ham­ber­ger, Anna & Fabi­an Cze­kal­la, Uwe Kratz, Lara Kurz, Linus Wit­ze­mann, Ele­na & Julia Bucher (Foto: © Dag­mar Haberbosch)

Gro­ße Über­a­schung beim Mitt­wochs­trai­ning! Die bei­den Eltern­ver­tre­te­rin­nen Andrea Kurz und Dag­mar Haber­bosch über­reich­ten den Jugend­trai­nern Geschen­ke der Eltern­schaft für die geleis­te­te Arbeit im Jugend­be­reich.Wei­ter­le­sen »»»

U16w spielt bei der Süddeutschen Meisterschaft in Bad Liebenzell

Katha­ri­ne Merk bei der Annah­me eines Direktballs. (Foto: © Oli­ver Merk)

Das weib­li­che U 16 Team der TG Bibe­rach um Trai­ner Mar­kus Ham­ber­ger spielt nach dem 3. Platz bei der Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft nun doch bei der SDM in Bad Lie­ben­zell, Aus­rich­ter TV Unter­h­au­g­stett, mit. Mög­lich wur­de dies als Nachrücker.

Wei­ter­le­sen »»»

U 16 weiblich holt Bronze bei der Württembergischen Meisterschaft in Knittlingen

(Foto: © Mar­kus Hamberger)

Das Biber­acher U 16 weib­lich Team erreich­te am Sams­tag in Knitt­lin­gen, Aus­rich­ter TV Hohen­klin­gen, bei der Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaft Platz 3 und sicher­te sich die Bron­ze­me­dail­le hin­ter Meis­ter TV Vaihingen/Enz und dem 2. TV Hohen­klin­gen. Wei­ter­le­sen »»»

U16w erreicht Endrunde

Auch gut im Angriff an der Lei­ne: Abwehr­spie­le­rin Katha­ri­na Merk (Foto: © Oli­ver Merk)

Beim Abschluss der U16-Vor­run­de in Stutt­gart-Vai­hin­gen wur­den die Biber­ache­rin­nen Julia Bucher, Katha­ri­na Merk, Jana Haber­bosch, Caro­lin Rätz und Lore­na Schöpf­lin ihrer Favo­ri­ten­rol­le gerecht. Wei­ter­le­sen »»»

Diese Seite verwendet Google Analytics. Weitere Informationen und Opt-Out.

Durch die aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung wurde der Sportbetrieb der TG Biberach stillgelegt.

Das bedeutet, dass im November weder Training noch Spieltage stattfinden.
Auch die DFBL setzt den Spielbetrieb aus.

Wie es danach weitergeht kann aktuell noch nicht gesagt werden.

Passt auf Euch auf, reduziert wo es nur geht Kontakte und bleibt Gesund!