Erfolgreiche Titelverteidigung beim internationalen Freundschaftsturnier in Engen

Glück­liche Gesichter nach dem erneuten Turnier­sieg (v.l.): Jür­gen Schoch (Tr), Tobias Schoch, Julia Buch­er, Silas Schoch, Lara Kurz, Ele­na Buch­er, Peter Buch­er (Tr) (Foto: © Jür­gen Schoch)

Unsere Her­anwach­senden Ele­na, Lara, Julia, Silas und Tobias haben unseren Faust­bal­lvere­in in Engen wieder super vertreten und den Titel erfol­gre­ich vertei­digt. Jungse­nior Jür­gen Schoch und Peter Buch­er haben als Spiel­er­train­er auch “a bissle” mit­gewirkt.Weit­er­lesen »»»

Abfausten 2019

(Foto: © Oliv­er Merk)

Das schon tra­di­tionelle „Abfausten“ zum Saisonausklang der Feld­sai­son 2019 fand am 19.09.2019 bei bestem Wet­ter auf dem Übungs­feld statt. Weit­er­lesen »»»

Biberacher Abteilung mit 8 Teilnehmern im Jugendzeltlager in Vaihingen/Enz

(Foto: © Pri­vat)

Wie schon im let­zten Jahr, bei dem die Bib­er­acher auf­grund der Vor­bere­itun­gen zur Heim-DM U12 nicht teil­nehmen kon­nten, find­et aktuell das 24. Jugendzelt­lager in Vaihingen/Enz statt. Weit­er­lesen »»»

Ehrung der Stadt Biberach für Hans Birkle und die Sportlerinnen der U16w und U14w

(Foto: © Oliv­er Merk)

Bei der Sportlerehrung 2017 der Stadt Bib­er­ach wur­den Hans Birkle für seine langjährige ehre­namtliche Tätigkeit als fleißiger Ver­fass­er von Spiel­bericht­en für die Zeitung und unsere Jugend­mannschaften U16w und U14w für ihre her­vor­ra­gen­den Platzierun­gen im Sport­jahr 2017 geehrt.Weit­er­lesen »»»

Einladung zum Abfausten am Mittwoch, 20.09.2017

(Foto: © Oliv­er Merk)

Hal­lo zusam­men,

wir wollen mit euch das
Feld-Train­ing für dieses Jahr been­den.

Daher wer­den wir am

Mittwoch, den 20.09.2017

wieder ein ABFAUSTEN ver­anstal­ten.

Ab 17:30 Uhr Kle­in­feld­turnier und anschließend gibt es gegrillte Würste.

Bitte gebt kurz Bescheid, ob ihr teil­nehmen werdet.

Euer Train­er-Team

U 16 w wird 5. bei der Württembergischen Meisterschaft (WM)

Eben­falls am Sam­stag spielte die U 16 w in Denk­endorf um den Titel des würt­tem­ber­gis­chen Meis­ters. Das von Peter Buch­er betreute Team musste ohne die Angriff­sspielerin Fred­erike Ulrich auskom­men, zudem waren zwei weit­ere Spielerin­nen gesund­heitlich angeschla­gen.Weit­er­lesen »»»